Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Holz hacken mit Diplom?Zur aktuellen Immigrationspolitik Québecs

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Situation von Immigranten in der kanadischen Provinz Québec. Primäres Ziel ist es, die... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Situation von Immigranten in der kanadischen Provinz Québec. Primäres Ziel ist es, die Bedeutung von im Ausland erworbenen Qualifikationen für den Einstieg in den Arbeitsmarkt Québecs zu analysieren. Hierbei werden zunächst wesentliche Begriffe der Migrationsforschung definiert. Nach einem kurzen historischen Überblick über die kanadische Einwanderungspolitik stellt die Autorin die aktuelle Gesetzgebung in diesem Bereich vor. Im Hauptteil der Arbeit werden qualitative Interviews präsentiert. In einer umfangreichen Auswertung können detaillierte Hintergrund- informationen und Zusammenhänge aufgezeigt werden. Abschließend wird die Notwendigkeit des Handlungsbedarfs der Québecer Regierung hinsichtlich der Anerkennung ausländischer Studienleistungen und Berufserfahrung verdeutlicht.

Autorentext

Anne Zöllick studierte Kulturwirtschaft mit Schwerpunkt frankophoner Kulturraum an der Universität Passau und an der Université Laval in Québec. Diese Arbeit entstand im Anschluss an ihre Tätigkeit in der Vertretung des Freistaats Bayern in Québec und wurde durch ein Stipendium des Bayerischen Ministerpräsidenten gefördert.

Produktinformationen

Titel: Holz hacken mit Diplom?Zur aktuellen Immigrationspolitik Québecs
Untertitel: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutungausländischer Qualifikationen für die Integration inden Québecer Arbeitsmarkt
Autor:
EAN: 9783639125184
ISBN: 978-3-639-12518-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 171g
Größe: H220mm x B152mm x T13mm
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen