Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Das kleine Übungsheft Lebensfreude im Alltag

  • Geheftet
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Echte Lebensfreude zu entwickeln ist eine kleine Kunst, und es ist Arbeit; aber es lohnt sich. Denn statt darauf zu warten, dass w... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Echte Lebensfreude zu entwickeln ist eine kleine Kunst, und es ist Arbeit; aber es lohnt sich. Denn statt darauf zu warten, dass wir etwas haben, sollten wir uns darber freuen, was wir sind. Lebensfreude ist wie ein Rausch und eine Droge gleichermaßen. Mithilfe der Übungen wird aus der Saat bald eine reiche Ernte.

Autorentext
Anne van Stappen, Ärztin und seit 20 Jahren Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, interessierte sich schon früh für die Möglichkeiten, seelische und körperliche Beschwerden mit der Energie der Liebe und des Herzens zu heilen.

Produktinformationen

Titel: Das kleine Übungsheft Lebensfreude im Alltag
Untertitel: Das kleine Übungsheft, Bibliothek der guten Gefühle
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783955500344
ISBN: 978-3-95550-034-4
Format: Geheftet
Herausgeber: Trinity
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 116g
Größe: H220mm x B170mm x T6mm
Veröffentlichung: 11.09.2013
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Das kleine Übungsheft, Bibliothek der guten Gefühle"