Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Theoretische Unterrichtsmethoden zum Training von Kommunikation in einer multikulturellen Klasse

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Universität Potsdam (Ins... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Universität Potsdam (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Mit Konflikten umgehen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor allem im schulischen Bereich, in dem gerade in der heutigen Zeit ein Aufeinanderstoßen verschiedener Kulturen keine Seltenheit geworden ist, stelle ich mir die Frage, wie sich die Kommunikation verbessern lässt, ohne dass die Sprache als Grundvoraussetzung gilt. Wie lässt sich ein Gemeinschaftsgefühl an einem Ort schaffen, wo so viel Fremdes aufeinandertrifft? Was muss mir als Lehrkraft einer multikulturellen Klasse bewusstwerden, und was muss ich den Lernenden ins Bewusstsein rufen, um Konflikte zu vermeiden, die aufgrund kultureller Missverständnisse entstehen könnten? Welche Rolle spielen Kulturstandards bei der Wahl von Unterrichtsmethoden? Um mir diese Fragen zu beantworten, werde ich mich in dieser Arbeit mit der Theorie von Alexander Thomas zum Thema Kulturstandards auseinandersetzen, da sie aus meiner Sicht ein interessanter Ansatz ist, um mögliche Verständigungsschwierigkeiten von Personen unterschiedlicher Kulturen zu verstehen und zu vermeiden. Darauf aufbauend möchte ich herausfinden, was ich als Lehrkraft tun kann, um für einen harmonischen Umgang innerhalb der Klasse zu sorgen. Welche Unterrichtsmethoden würden sich also, basierend auf den Kulturstandards, eignen, um das Gefühl der Fremdheit zu überwinden und sich für die Akzeptanz, Toleranz und den Respekt zwischen den Kulturen einzusetzen?

Produktinformationen

Titel: Theoretische Unterrichtsmethoden zum Training von Kommunikation in einer multikulturellen Klasse
Untertitel: Nach den Kulturstandards von Alexander Thomas
Autor:
EAN: 9783346053473
ISBN: 978-3-346-05347-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 84g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2019