Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der kleine Engel

  • Fester Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Wünschst du einem Ander'n Glück, kommts wie'n Bummerang zurück", dieser Kernsatz, der die Bedeutung des bekannten Zitates "Liebe ... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

"Wünschst du einem Ander'n Glück, kommts wie'n Bummerang zurück", dieser Kernsatz, der die Bedeutung des bekannten Zitates "Liebe ist das Einzige, dass sich vermehrt, wenn man es teilt" auf humorvolle Weise wiedergibt, ist der Grundbaustein der in liebevollen Versen und Bildern erzählten Geschichte. Die Geschwister Ben und Maren erleben die Weihnachtzeit anders als erwartet, da Mutter und Vater krank im Bett liegen müssen und weder die Weihnachtsvorbereitungen treffen, noch Geld verdienen können. Gemeinsam meistern die Kinder ihre Aufgaben und als schließlich ein Engel erst zu dem einen und dann zu dem anderen Kind kommt, um ihnen einen Wunsch zu erfüllen, denken Bruder und Schwester anstatt an sich selbst jeweils an den Anderen. So werden am Ende, zum Weihnachtsfest, beide Kinder überrascht und der kleine Engel, die Nächstenliebe, freut sich. Kinder haben ein Recht darauf, eine heile Welt zu erleben. Wie aber soll es gehen, wenn sie kein Bild haben, wie es gehen kann und wie es sein könnte? Diese Geschichte, läßt Geschwisterträume leben, bringt Augen zum Leuchten, wärmt das Herz und weckt die Sehnsucht nach Schnee und warmem Ofen - und die Freude auf Weihnachten.

Autorentext

Anne Kanis, 1979 geboren, arbeitet als Schauspielerin und Kunstdruckerin. Sie schreibt und zeichnet für Erwachsene und Kinder - nicht nur für ihre eigenen beiden. In ihrer historischen Duckwerkstatt führt sie kreative Workshops für Grundschüler durch, unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Jugendmuseum Schöneberg. Anne Kanis lebt mit ihrer Familie in Berlin.



Klappentext

"Wünschst du einem Ander'n Glück, kommts wie'n Bummerang zurück", dieser Kernsatz, der die Bedeutung des bekannten Zitates "Liebe ist das Einzige, dass sich vermehrt, wenn man es teilt" auf humorvolle Weise wiedergibt, ist der Grundbaustein der in liebevollen Versen und Bildern erzählten Geschichte. Die Geschwister Ben und Maren erleben die Weihnachtzeit anders als erwartet, da Mutter und Vater krank im Bett liegen müssen und weder die Weihnachtsvorbereitungen treffen, noch Geld verdienen können. Gemeinsam meistern die Kinder ihre Aufgaben und als schließlich ein Engel erst zu dem einen und dann zu dem anderen Kind kommt, um ihnen einen Wunsch zu erfüllen, denken Bruder und Schwester anstatt an sich selbst jeweils an den Anderen. So werden am Ende, zum Weihnachtsfest, beide Kinder überrascht und der kleine Engel, die Nächstenliebe, freut sich. Kinder haben ein Recht darauf, eine heile Welt zu erleben. Wie aber soll es gehen, wenn sie kein Bild haben, wie es gehen kann und wie es sein könnte? Diese Geschichte, läßt Geschwisterträume leben, bringt Augen zum Leuchten, wärmt das Herz und weckt die Sehnsucht nach Schnee und warmem Ofen - und die Freude auf Weihnachten.

Produktinformationen

Titel: Der kleine Engel
Untertitel: Ein Weihnachtsmärchen
Autor:
EAN: 9783732290659
ISBN: 978-3-7322-9065-9
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 341g
Größe: H218mm x B217mm x T12mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen