Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Die wahre Ausübung der Kunst ist religiös"

  • Fester Einband
  • 319 Seiten
Anne Käfer stellt dar, daß nach Schleiermachers Ästhetik die wahre Ausübung der Kunst religiös ist, und... Weiterlesen
20%
127.00 CHF 101.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Anne Käfer stellt dar, daß nach Schleiermachers Ästhetik die wahre Ausübung der Kunst religiös ist, und interpretiert die ästhetische Theorie des Theologen im Vergleich mit entsprechenden Ausführungen Kants, Schillers und Friedrich Schlegels. Sie untersucht, was jeweils unter Ästhetik verstanden wird, welche Rolle das Schöne und das Erhabene spielen und welche Bedeutung menschlicher Kunst beigemessen wird. Die Position Schleiermachers ist dabei vorzuziehen, weil sie auf der Einsicht in die Geschöpflichkeit des Menschen und damit auf dem Wissen um die Abhängigkeit menschlichen Erlebens und menschlicher Freiheit basiert. Das Bewußtsein dieser Abhängigkeit und damit die Religiosität des Menschen bedingt sowohl die adäquate Erkenntnis der Schöpfung als auch die freie und wahre Ausübung von Kunst.

Produktinformationen

Titel: "Die wahre Ausübung der Kunst ist religiös"
Untertitel: Schleiermachers Ästhetik im Kontext der zeitgenössischen Entwürfe Kants, Schillers und Friedrich Schlegels
Autor:
EAN: 9783161490378
ISBN: 978-3-16-149037-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 319
Gewicht: 629g
Größe: H236mm x B162mm x T27mm
Jahr: 2006
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen