Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stadtmarketing und Demokratie - Artikulation nichtökonomischer Interessen im Stadtmarketing

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, ein... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, einseitig bedruckt, Note: keine, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Geographie), Veranstaltung: Seminar Stadt- und Regionalmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit behandelt die Thematik von nichtökonomischen Interessen im Stadtmarketing. Es wird auf die Rolle der Politik und die möglichen Umsetzungsprobleme in diesem Zusammenhang eingegangen Als Beispiel wird das Stadtmarketing der Hansestadt Greifswald behandelt, in dem das Vorgehen, das Leitbild und die Zwischenbilanz im Stadtmarketingprojekt der Stadt untersucht werden.

Produktinformationen

Titel: Stadtmarketing und Demokratie - Artikulation nichtökonomischer Interessen im Stadtmarketing
Autor:
EAN: 9783638637169
ISBN: 978-3-638-63716-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 68g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 6. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen