Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Zur Bedeutung von Vertrauen für den Wissenstransfer in Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 281 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissensmanagement wird als einer der Faktoren bewertet, die den Erfolg und die Effektivität von Unternehmen beeinflussen. Obwohl d... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Wissensmanagement wird als einer der Faktoren bewertet, die den Erfolg und die Effektivität von Unternehmen beeinflussen. Obwohl die Diskussionen über Wissensgesellschaft, Wissensmanagement und Einflussfaktoren auf den Wissenstransfer in Unternehmen in den vergangenen Jahren intensiv geführt wurden, finden sich in der Literatur bisher weitgehend pauschalierende, normative Aussagen zur Notwendigkeit einer Vertrauensbasis für gelingendes Wissensmanagement. Die vorliegende Arbeit greift diese aktuelle Fragestellung der Wissensmanagement-Forschung auf. Es galt, einen theoretischen und empirischen Rahmen für die Diskussion des Wirkungszusammenhangs von Vertrauen und Wissenstransfer zu entwickeln. Der Fokus dieser explorativen Studie liegt auf wahrnehmbarem, messbarem Wissenstransfer zwischen Mitarbeitern auf horizontaler (Mitarbeiter/Mitarbeiter) und vertikaler (Mitarbeiter/Führungskraft) Ebene. Die Ergebnisse der Studie sind relevant für Dozenten und Studierende der Erziehungs-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ebenso wie für Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Gelingen respektive Misslingen von Wissensmanagement in Unternehmen auseinandersetzen.

Autorentext

Anne-Christine Baller veröffentlichte ihr Werk bis 2018 im Kölner Wissenschaftsverlag.



Inhalt

1. Einleitung.- 2. Wissensmanagement in Unternehmen.- 3. Das Konstrukt Vertrauen in Unternehmen.- 4. Hintergrund, Ziele und Methodik der empirischen Untersuchung.- 5. Empirische Analyse der Bedeutung von Vertrauen für den Wissenstransfer in Unternehmen.- 6. Zusammenfassung und Ausblick.- Literatur.- Abkürzungsverzeichnis.- Abbildungs-, Diagramm- und Tabellenverzeichnis.- Anhang.

Produktinformationen

Titel: Zur Bedeutung von Vertrauen für den Wissenstransfer in Unternehmen
Untertitel: Eine Studie
Autor:
EAN: 9783658238827
ISBN: 978-3-658-23882-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 281
Gewicht: 502g
Größe: H238mm x B169mm x T20mm
Jahr: 2019
Auflage: 1. Aufl. 2012, Nachdruck 2019

Weitere Produkte aus der Reihe "Edition KWV"