Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herbstmilch

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(112) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(29)
(54)
(25)
(3)
(1)
powered by 
Wenn ich noch einmal zur Welt käme, eine Bäuerin würde ich nicht mehr werden."Herbstmilch" ist die Lebensgeschichte der Bäuerin An... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wenn ich noch einmal zur Welt käme, eine Bäuerin würde ich nicht mehr werden.

"Herbstmilch" ist die Lebensgeschichte der Bäuerin Anna Wimschneider - ein Dokument des 20. Jahrhunderts, das vom Schicksal der kleinen Leute handelt, von Menschen, die im Schweiße ihres Angesichts ihr Brot verdienen und ihr Leben bewältigen, aufrecht und unerschütterlich. Das Buch wurde über Nacht zum Bestseller und Anna Wimschneider mit ihrem pfiffigen Charme schnell ein Liebling des Publikums. Josef Vilsmaier hat ihr mit der Verfilmung der Lebenserinnerungen ein weiteres Denkmal gesetzt.

»Eine gute Gelegenheit für Großstädter, lesend zurück zur Natur zu finden.«, Frankfurter Neue Presse, 04.10.2017

Vorwort
Wenn ich noch einmal zur Welt käme, eine Bäuerin würde ich nicht mehr werden.

Autorentext
Anna Wimschneider, 1919 bis 1993, lebte über viele Jahrzehnte auf einem kleinen Bauernhof in der Nähe von Pfarrkirchen in Niederbayern. Ihre Lebenserinnerungen mit dem Titel »Herbstmilch«, die 1984 erschienen sind, wurden über Nacht zum Bestseller und von Joseph Vilsmaier erfolgreich verfilmt. Bis heute sind sie ein berührendes Zeugnis.

Klappentext

»Herbstmilch« ist die Lebensgeschichte der Bäuerin Anna Wimschneider - ein Dokument des 20. Jahrhunderts, das vom Schicksal der kleinen Leute handelt, von Menschen, die im Schweiße ihres Angesichts ihr Brot verdienen und ihr Leben bewältigen, aufrecht und unerschütterlich. Das Buch wurde über Nacht zum Bestseller und Anna Wimschneider mit ihrem pfiffigen Charme schnell ein Liebling des Publikums. Josef Vilsmaier hat ihr mit der Verfilmung der Lebenserinnerungen ein weiteres Denkmal gesetzt.



Zusammenfassung
»Herbstmilch« ist die Lebensgeschichte der Bäuerin Anna Wimschneider ein Dokument des 20. Jahrhunderts, das vom Schicksal der kleinen Leute handelt, von Menschen, die im Schweiße ihres Angesichts ihr Brot verdienen und ihr Leben bewältigen, aufrecht und unerschütterlich. Das Buch wurde über Nacht zum Bestseller und Anna Wimschneider mit ihrem pfiffigen Charme schnell ein Liebling des Publikums. Josef Vilsmaier hat ihr mit der Verfilmung der Lebenserinnerungen ein weiteres Denkmal gesetzt.

Produktinformationen

Titel: Herbstmilch
Untertitel: Lebenserinnerungen einer Bäuerin
Autor:
EAN: 9783492273602
ISBN: 978-3-492-27360-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Piper Taschenbuch
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 196g
Größe: H190mm x B121mm x T18mm
Veröffentlichung: 10.11.2011
Jahr: 2011
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen