Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
Mit der fortschreitenden Internationalisierung der deutschen und ausländischen Wirtschaft und resultierender zunehmender internati... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Mit der fortschreitenden Internationalisierung der deutschen und ausländischen Wirtschaft und resultierender zunehmender internationalen Aktivitäten, steht das Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Auch beim Aufbau neuer Niederlassungen im Ausland bedarf es interkultureller Sensibilität für die Mitarbeiter, die mit kulturellen Aktivitäten konfrontiert werden. Und im Zuge dieser Globalisierung, gewinnt das internationale Personalmanagement immer mehr an Bedeutung, so dass die Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Personalstrategie, im Rahmen einer Unternehmensstrategie, eine Schlüsselrolle zukommt. Als ein zentrales und strategisches Instrument kommt die Auslandsentsendung zum Einsatz. Dieses dient in erster Linie zu einer internationalen Zusammenarbeit zwischen den Konzernen und hilft die globale Orientierung zu entwickeln bzw. diese zu fördern. Ziel dieser Arbeit ist es einen Überblick über den gesamten Entsendungsverlauf zu geben. Es werden Gefahren und Risiken gezeigt, die während der gesamten Entsendung entstehen können und mögliche Lösungsvorschläge gegeben. Somit liegt der Schwerpunkt dieser Arbeit beim Entsendungsprozess, der in seinen einzelnen Phasen dargestellt wird, um ein strukturiertes und effektives Entsendungsmanagement darstellen zu können.

Autorentext

Anna Troszka (geb. Buck), Dipl. Betriebsw.: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Nürtingen-Geislingen, mit den Vertiefungen Personalmanagement, Wirtschaftspsychologie und Organisations- und Projektmanagement. Nach dem Studium als Assistentin der Geschäftsleitung in Dubai gearbeitet. Zur Zeit in Mutterschutz (3 Kinder).



Klappentext

Mit der fortschreitenden Internationalisierung der deutschen und ausländischen Wirtschaft und resultierender zunehmender internationalen Aktivitäten, steht das Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Auch beim Aufbau neuer Niederlassungen im Ausland bedarf es interkultureller Sensibilität für die Mitarbeiter, die mit kulturellen Aktivitäten konfrontiert werden. Und im Zuge dieser Globalisierung, gewinnt das internationale Personalmanagement immer mehr an Bedeutung, so dass die Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Personalstrategie, im Rahmen einer Unternehmensstrategie, eine Schlüsselrolle zukommt. Als ein zentrales und strategisches Instrument kommt die Auslandsentsendung zum Einsatz. Dieses dient in erster Linie zu einer internationalen Zusammenarbeit zwischen den Konzernen und hilft die globale Orientierung zu entwickeln bzw. diese zu fördern. Ziel dieser Arbeit ist es einen Überblick über den gesamten Entsendungsverlauf zu geben. Es werden Gefahren und Risiken gezeigt, die während der gesamten Entsendung entstehen können und mögliche Lösungsvorschläge gegeben. Somit liegt der Schwerpunkt dieser Arbeit beim Entsendungsprozess, der in seinen einzelnen Phasen dargestellt wird, um ein strukturiertes und effektives Entsendungsmanagement darstellen zu können.

Produktinformationen

Titel: Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland
Untertitel: Ansätze für ein Konzept zum erfolgreichen Einsatz von Expatriates
Autor:
EAN: 9783639449853
ISBN: 978-3-639-44985-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 157g
Größe: H219mm x B149mm x T13mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.