Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achsensymmetrie. Halbfiguren zu achsensymmetrischen Gesamtfiguren im Karoraster ergänzen (Mathematik 3. Klasse Grundschule)

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Mathematik - Mathematik als Schulfach, , Sprache: Deutsch, Abstract: Komplette... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Mathematik - Mathematik als Schulfach, , Sprache: Deutsch, Abstract: Kompletter Prüfungsunterrichtsentwurf in Mathematik mit Analyse und Arbeitsblättern. In dem niedersächsischen Kerncurriculum für das Fach Mathematik lässt sich das Thema der Unterrichtsstunde dem inhaltsbezogenen Kompetenzbereich "Raum und Form" zuordnen. Laut dem Kerncurriculum sollen die SuS am Ende des vierten Schuljahres in der Lage sein, achsen-symmetrische Figuren herstellen zu können. Im prozessbezogenen Kompetenzbereich ist die Unterrichtsstunde dem "Problemlösen" zuzuordnen, indem die SuS vorgegebene und selbst gefundene Probleme eigenständig bearbeiten, Lösungsstrategien anwenden und Lösungswege mit eigenen Worten beschreiben sowie die Plausibilität der Ergebnisse überprüfen. Die Symmetrie wird als eine fundamentale Idee des Geometrieunterrichts bezeichnet. Dieses Themenfeld leistet einen Beitrag zur Umwelterschließung: Achsensymmetrische Lebewesen, wie Schmetterlinge, werden im Unterricht betrachtet, um ihre Eigenschaften zu entdecken. Zusätzlich werden alltägliche Gegenstände thematisiert, welche ohne symmetrische Eigenschaften unpraktisch sind, wie z.B. ein Tisch mit unterschiedlich langen Tischbeinen.

Produktinformationen

Titel: Achsensymmetrie. Halbfiguren zu achsensymmetrischen Gesamtfiguren im Karoraster ergänzen (Mathematik 3. Klasse Grundschule)
Autor:
EAN: 9783668325616
ISBN: 978-3-668-32561-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.