Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Implementierung des Daltonplans als Maßnahme der Schulentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Implementierung der Daltonplan Pädagogik als Maßnahme der Schulentwicklung aus Sicht... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Implementierung der Daltonplan Pädagogik als Maßnahme der Schulentwicklung aus Sicht der Schulleitung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Sekundarstufe I. Zunächst wird ein Überblick über die Bedingungen einer gelingenden Schulentwicklung beziehungsweise einer Entwicklung in Richtung mehr Schulqualität gegeben. Im Anschluss daran werden die Grundlagen und die Prinzipien der Daltonplan Pädagogik erläutert, wobei davon ausgegangen wird, dass der Daltonplan eine praktikable Möglichkeit zur Erhöhung der Schulqualität darstellt. Zur Erfassung von Daten wird das leitfadengestützte Expertinnen- bzw. Experteninterview angewendet, wobei vier Schulleiterinnen bzw. Schulleiter als Expertinnen bzw. Experten fungieren und über ihre Erfahrungen mit der Daltonplan Pädagogik berichten. Die Auswertung der Ergebnisse zeigt, dass eine Implementierung des Konzepts Daltonplan nur dann gelingen kann, wenn sowohl die Schulleitung als auch die Lehrerinnen und Lehrer dies befürworten. Dann können auch auftretende Schwierigkeiten gemeinsam bewältigt werden.

Autorentext

Anna Maria Rapp, B.Ed., MA, Lehramt für Hauptschulen, Schwerpunkt: Reformpädagogik, speziell Daltonplan, Lehrgang "Daltonplan Pädagogik" an der Pädagogischen Hochschule Graz, Zusammenarbeit mit Roel Röhner (Senior Consultant Dalton International), Mitglied von Dalton-Österreich, Studium "Educational Leadership" an der Donauuni Krems, Schulleiterin.



Klappentext

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Implementierung der Daltonplan Pädagogik als Maßnahme der Schulentwicklung aus Sicht der Schulleitung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Sekundarstufe I. Zunächst wird ein Überblick über die Bedingungen einer gelingenden Schulentwicklung beziehungsweise einer Entwicklung in Richtung mehr Schulqualität gegeben. Im Anschluss daran werden die Grundlagen und die Prinzipien der Daltonplan Pädagogik erläutert, wobei davon ausgegangen wird, dass der Daltonplan eine praktikable Möglichkeit zur Erhöhung der Schulqualität darstellt. Zur Erfassung von Daten wird das leitfadengestützte Expertinnen- bzw. Experteninterview angewendet, wobei vier Schulleiterinnen bzw. Schulleiter als Expertinnen bzw. Experten fungieren und über ihre Erfahrungen mit der Daltonplan Pädagogik berichten. Die Auswertung der Ergebnisse zeigt, dass eine Implementierung des Konzepts Daltonplan nur dann gelingen kann, wenn sowohl die Schulleitung als auch die Lehrerinnen und Lehrer dies befürworten. Dann können auch auftretende Schwierigkeiten gemeinsam bewältigt werden.

Produktinformationen

Titel: Die Implementierung des Daltonplans als Maßnahme der Schulentwicklung
Untertitel: Eine empirische Untersuchung auf der Sekundarstufe I
Autor:
EAN: 9783639634143
ISBN: 978-3-639-63414-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 267g
Größe: H221mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen