Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufmerksamkeit und Sprache

  • Kartonierter Einband
  • 183 Seiten
Das Ziel dieser Studie war die Überprüfung der klinischen Beobachtungen einer hohen Komorbidität von Sprachentwick... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Das Ziel dieser Studie war die Überprüfung der klinischen Beobachtungen einer hohen Komorbidität von Sprachentwicklungsstörungen (SES) und Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen (ADHS). Die Resultate belegen, dass SES-Kinder in aller Regel auch Störungen der selektiven Aufmerksamkeit haben und ADHS-Kinder immer auch Sprachverarbeitungsstörungen (vor allem zentral-auditive Defizite) aufweisen, die jedoch auch Folge von Aufmerksamkeitsstörungen sein können. Ein besonders auffälliges Detail: Die ADHS-Kinder zeigten in den hier verwendeten Tests zur selektiven Aufmerksamkeit keine Einbrüche. Das bestätigen klinische Beobachtungen, nach denen bei ADHS-Kindern zwar Mechanismen der allgemeinen Vigilanz gestört sind, die selektive Ausrichtung von Aufmerksamkeit aber ungestört ist.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Kindliche Sprachentwicklungsstörungen - Aufmerksamkeitsgestörte hyperaktive Kinder - Komorbidität kindlicher Entwicklungsstörungen und deren Überprüfung: Studiendesign, Durchführung, statistische Auswertung - Ergebnisse und Diskussion der beobachteten Zusammenhänge.

Produktinformationen

Titel: Aufmerksamkeit und Sprache
Untertitel: Kindliche Entwicklungsstörungen und ihr wechselseitiger Bedingungszusammenhang
Autor:
EAN: 9783631567005
ISBN: 978-3-631-56700-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 183
Gewicht: 253g
Größe: H208mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen