Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Astroturf

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Eine neue Lobbyingstrategie in Deutschland? Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Stefanie Hiß (Jun.-Prof.)Astroturf: Der aus dem Eng... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Eine neue Lobbyingstrategie in Deutschland? Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Stefanie Hiß (Jun.-Prof.)

Astroturf: Der aus dem Englischen stammenden Begriff für Kunstrasen bezeichnet Initiativen, die nur scheinbar auf basispolitischer Ebene agieren. Tatsächlich werden diese v.a. durch Public-Affairs-Dienstleister, Unternehmen oder Wirtschaftsverbände konzipiert, gegründet und/oder finanziert, um das Erreichen spezifischer Organisationsziele zu unterstützen. Anna Irmisch geht diesem Phänomen in ihrer explorativen Studie nach, um herauszufinden, inwiefern Astroturf als Lobbyingstrategie in Deutschland Anwendung findet. Hierbei sucht sie die Abgrenzung zum Grassrootslobbying und analysiert, wie Akteure der politischen Interessenvertretungspraxis Astroturf wahrnehmen, nutzen und davon beeinflusst werden. Das Buch wendet sich an WissenschaftlerInnen und Studierende der Soziologie, Politik- und Kommunikationswissenschaft sowie an Akteure aus der Praxis politischer Interessenvertretung und NGO-Arbeit.

Vorwort
Eine neue Lobbyingstrategie in Deutschland?

Autorentext
Anna Irmisch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Inhalt
Astroturf als Lobbyingstrategie - Empirisches Vorgehen - Die Bedeutung von Astroturf für Akteure politischer Interessenvertretung - Das Korporatismusmodell politischer Interessenvertretung im Wandel - Die Begrifflichkeit Astroturf - Astroturf: eine neue Lobbyingstrategie in Deutschland?

Produktinformationen

Titel: Astroturf
Untertitel: Eine neue Lobbyingstrategie in Deutschland?
Autor:
EAN: 9783531181790
ISBN: 978-3-531-18179-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 173g
Größe: H213mm x B151mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.05.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen