Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schriften der Anna Freud (Band 10): Die Schriften der Anna Freud

  • Taschenbuch
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Band X: 1971-1980 Psychoanalytische Beiträge zur normalen Kinderentwicklung Gesamtregister Der zehnte Band der Schriften der Anna ... Weiterlesen
20%
13.50 CHF 10.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Band X: 1971-1980 Psychoanalytische Beiträge zur normalen Kinderentwicklung Gesamtregister Der zehnte Band der Schriften der Anna Freud enthält 28 Beiträge aus den siebziger Jahren, unter anderem zur normalen Kinderentwicklung, zu psychoanalytischen Symposien, zu den Schriften Sigmund Freuds und zur Anwendung der Psychoanalyse. Außerdem enthält der Band eine Publikationsgeschichte der Schriften von Anna Freud und ein Gesamtregister für alle zehn Bände.

Autorentext
Anna Freud, geboren 1895 in Wien, gestorben 1982 in London, erhielt ihre psychoanalytische Ausbildung in Wien. 19351938 war sie Direktorin des dortigen Psychoanalytischen Instituts. In jenem Jahr emigrierte sie nach London, wo sie von 1940 bis 1945 die von ihr gegründeten Hampstead Nurseries leitete. Ab 1952 war sie Direktorin der Hampstead Child-Therapy Clinic sowie des Hampstead Child-Therapy Course, der wichtigsten europäischen Ausbildungsstätte auf dem Gebiet der Psychoanalyse des Kindes.

Produktinformationen

Titel: Die Schriften der Anna Freud (Band 10): Die Schriften der Anna Freud
Untertitel: Psychoanalytische Beiträge zur normalen Kinderentwicklung (1971-1980)
Autor:
EAN: 9783596268207
ISBN: 978-3-596-26820-7
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 342g
Größe: H188mm x B126mm x T25mm
Jahr: 1987
Auflage: 2. A.