2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frauenquote für das deutsche Top-Management

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lange Zeit war es ruhig um das Thema Frauenquote, weil viele Frauen es diskriminierend finden, möglicherweise nur wegen der Quote ... Weiterlesen
30%
67.00 CHF 46.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Lange Zeit war es ruhig um das Thema Frauenquote, weil viele Frauen es diskriminierend finden, möglicherweise nur wegen der Quote in die Führungsetage zu gelangen - sie möchten lieber durch Leistungen überzeugen. Doch Fakt ist auch, dass im 21. Jahrhundert immer noch lediglich 2,5 Prozent der Vorstände in den 200 größten Unternehmen Deutschlands weiblich sind und das kann nicht an ihrer Bildung liegen, denn bei den Studienabschlüssen haben die Frauen die Nase vorn. Die Telekom hat deshalb eine Frauenquote in ihrem Management eingeführt, die Bundesregierung will mit einem Gesetz hinterherziehen. Dieses Buch bietet einen Überblick über begehrte Positionen in Deutschland und ihren Frauenanteil, sowie über moderne Gleichstellungspolitik und Frauenquoten.

Produktinformationen

Titel: Frauenquote für das deutsche Top-Management
Untertitel: Per Gesetz in die Führungsetage?
Editor:
Autor:
EAN: 9786130106591
ISBN: 978-613-0-10659-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 247g
Größe: H220mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel