Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kazimierz Twardowski

  • Kartonierter Einband
  • 310 Seiten
Anna Brozek (geb. 1980) - Philosophin und Pianistin, wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Warschaue... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Derzeit vergriffen. Nachdruck unbestimmt.

Beschreibung

Autorentext

Anna Brozek (geb. 1980) - Philosophin und Pianistin, wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Warschauer Universität. Sie hat Philosopie an der Johannes-Paul-II-Universität in Krakau und Klavier an der Krakauer Musikhochschule absolviert, danach hat sie das Promotionsstudium an der Warschauer Universität und an der Fryderyk-Chopin-Musikuniversität in Warschau abgeschlossen. Im Jahre 2006 hat sie den Doktortitel erworben und im Jahre 2008 hat sie sich an der Warschauer Universität habilitiert. Sie ist Autorin u.a. der Bücher: Symetria w muzyce [Symmetrie in Musik] (Biblos, 2004), Principia musica (Semper, 2006), Pytania i odpowiedzi [Fragen und Antworten] (Semper, 2007), Fakty i artefakty [Fakten und Artefakte] (Semper, 2010), Theory of Questions (Rodopi, 2011) sowie mehrerer Artikel aus dem Bereich von Semiotik, Methodologie, Philosophiegeschichte und Musikwissenschaft. Für ihre wissenschaftlichen Errungenschaften wurde sie u.a. mit dem Stipendium Sapere Auso, mit dem Stipendium von Wochenblatt Polityka, mit dem Stipendium Start, Kolumbus, Homing Plus der Stiftung für die Polnische Wissenschaft, mit dem Preis des Ministerpräsidenten für die Dissertation sowie mit dem Stipendium der Ministers für Wissenschaft und Hochausbildung ausgezeichnet. Als Pianistin spielt sie hauptsächlich die Musik der zeitgenössischen polnischen Komponisten. Sie gab Konzerte u.a. in Krakau, Warschau, Paris und Wien.



Klappentext

Kazimierz Twardowski - einer der berühmtesten Schüler des Philosophen Franz Brentano und Gründer der philosophischen Lemberg-Warschauer Schule - verbrachte die ersten 30 Jahre seines Lebens in Wien. In dem Buch wird die prägende Wiener Periode (1866 - 1895) rekonstruiert und dabei der Versuch unternommen, die kulturelle und intellektuelle Atmosphäre der Jugendjahre Twardowskis lebendig werden zu lassen. Ferner werden seine Arbeiten der Wiener Jahre analysiert und untersucht, welchen Einfluss sie auf die reife Philosophie Twardowskis hatten.



Inhalt

Einleitung. - Das Umfeld. - Das Theresianum. - Das Studium. - Die letzten Jahre in Wien (1892-1895). - Freundschaften und Liebschaften. - Die Persönlichkeit. - In Lemberg. - Kriegsepisode. - Ein Wiener Philosoph. - Bibliographie. - Ilustrationsverzeichnis. - Namenregister. - Stammbaum von Kazimierz Twardowski.

Produktinformationen

Titel: Kazimierz Twardowski
Untertitel: Die Wiener Jahre
Autor:
EAN: 9783709107706
ISBN: 978-3-7091-0770-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag Kg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 310
Gewicht: 409g
Größe: H211mm x B155mm x T20mm
Jahr: 2011
Auflage: 2011. 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen