Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tindergarten

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
Denn eine Dating-App das erste Mal zu öffnen, glich im Prinzip dem Betreten einer Primark-Filiale: Man hatte das Gefühl, dass theo... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Denn eine Dating-App das erste Mal zu öffnen, glich im Prinzip dem Betreten einer Primark-Filiale: Man hatte das Gefühl, dass theoretisch alles möglich war, man alles haben konnte. Man hegte die stille Hoffnung, DAS Teil in spitzenmäßiger Qualität zu einem unschlagbaren Preis zu finden, mit einem nur unterschwellig vorhandenen schlechten Gewissen wegen der Herkunft des guten Stücks und der leisen Befürchtung, dass es womöglich doch keine Anschaffung fürs Leben sein könnte. Schonungslos offen, selbst- und gesellschaftskritisch. So beschreibt Anna B. ihr literarisches Debüt, in dem sie den fragwürdigen Trend des Online-Datings anhand ihrer eigenen Erfahrungen und Erlebnisse beleuchtet und ihre durch ihn geprägte Entwicklung mit der nötigen Portion Humor reflektiert.

Autorentext

26 Jahre alt, in Süddeutschland geboren und aufgewachsen, modebegeisterte Absolventin eines dualen juristischen Studiums. Durch Schreiben in ihrer Freizeit hat Anna B. für sich einen Weg gefunden, ihre Gedanken über Dating- und Partnerschaftsverhalten in der heutigen Zeit zu ordnen und ihre eigenen dahingehenden Erlebnisse zu verarbeiten.

Produktinformationen

Titel: Tindergarten
Untertitel: Erlebnisse aus drei Jahren Online-Dating
Autor:
EAN: 9783746025773
ISBN: 978-3-7460-2577-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 290g
Größe: H216mm x B139mm x T15mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen