Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna Antonowicz

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Antonowicz, auch Anja Antonowicz ( 22. Dezember 1981 in W oc awek) ist eine polnische Schauspielerin. Nach dem Studium an der... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anna Antonowicz, auch Anja Antonowicz ( 22. Dezember 1981 in W oc awek) ist eine polnische Schauspielerin. Nach dem Studium an der Hochschule für Film, Fernsehen und Theater in ód spielte Anna Antonowicz von 2002 bis 2004 ihre erste feste Rolle als Ruda in der polnischen Serie Na dobre i na zle, spielte danach in mehreren Fernsehproduktionen. Es folgte die Rolle der Miska in Pensjonat Pod Róza. Parallel dazu spielt sie in Warschau Theater. In Deutschland ist sie seit 2005 mit der Rolle der Moldawierin Nastya Niemeyer, geborene Pashenko, in der Serie Lindenstraße bekannt. Sie spielte inzwischen in weiteren deutschen Filmen: als Vergewaltigungsopfer Maria in der Bella-Block-Folge Die Frau des Teppichlegers (für diese Leistung war sie 2006 für den Deutschen Fernsehpreis nominiert) sowie als Au-pair-Mädchen Jolanta neben Gesine Cukrowski und Birge Schade in Katinka Feistls Komödie Krieg der Frauen.

Produktinformationen

Titel: Anna Antonowicz
Untertitel: Nana Dschordschadse
Editor:
EAN: 9786138547488
ISBN: 978-613-8-54748-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vadpress
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 91g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen