Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Behinderung zeigen

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Menschen mit Behinderung begegnen uns in jeder alltäglichen Situation. Aber warum reagieren wir auf Behinderung wie wir reagieren.... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Menschen mit Behinderung begegnen uns in jeder alltäglichen Situation. Aber warum reagieren wir auf Behinderung wie wir reagieren. Wieso empfinden manche Menschen weniger Angst vor einer Behinderung und warum manche mehr? Im Zuge meiner Arbeit haben ich mir genau darüber Gedanken gemacht. Dabei fiel mir auf, dass Behinderung auf verschiedene Art und Weise in den Medien dargestellt wird. Mir kam der Gedanke, dass genau diese Darstellung etwas mit unserer Reaktion auf Menschen mit Behinderung zu tun haben könnte.

Autorentext

Ann-Cathrin Niegsch wurde im August 1991 geboren. Schon früh begann sie sich mit sozialen Themen auseinander zusetzen. So begann sie 2011 das Studium der Rehabilitationswissenschaften in Dortmund.Ihr Buch beschäftigt sich mit der Darstellung und Wahrnehmung von Behinderung in der Gesellschaft, denn vieles findet heute Medien gestützt statt.



Klappentext

Menschen mit Behinderung begegnen uns in jeder alltäglichen Situation. Aber warum reagieren wir auf Behinderung wie wir reagieren. Wieso empfinden manche Menschen weniger Angst vor einer Behinderung und warum manche mehr? Im Zuge meiner Arbeit haben ich mir genau darüber Gedanken gemacht. Dabei fiel mir auf, dass Behinderung auf verschiedene Art und Weise in den Medien dargestellt wird. Mir kam der Gedanke, dass genau diese Darstellung etwas mit unserer Reaktion auf Menschen mit Behinderung zu tun haben könnte.

Produktinformationen

Titel: Behinderung zeigen
Untertitel: Die Ambivalenz zwischen Angst und Neugierde
Autor:
EAN: 9783639857641
ISBN: 978-3-639-85764-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 124g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen