Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Marktabgrenzung
Anke Kopsch

Auf der Basis traditioneller produkt- und nachfragerbezogener sowie beste-hender simultaner Marktabgrenzungsansätze entwickelt Ank... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 284 Seiten  Weitere Informationen
20%
91.00 CHF 72.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Auf der Basis traditioneller produkt- und nachfragerbezogener sowie beste-hender simultaner Marktabgrenzungsansätze entwickelt Anke Kopsch einen neuen, verbesserten und im Markt für langlebige Gebrauchsgüter anwendba-ren Ansatz.

In vielen Disziplinen gilt die Marktabgrenzung seit langem als eines der be-deutendsten Themen. Im Marketing findet sie, obwohl sie Voraussetzung na-hezu aller Modelle, Analysen und Strategien ist, noch keine ausreichende Würdigung. Auf der Basis bestehender simultaner sowie traditioneller produkt- und nach-fragerbezogener Ansätze entwickelt Anke Kopsch einen neuen, verbesserten und in anderen Märkten anwendbaren simultanen Marktabgrenzungsansatz. Sie präsentiert ein Ablaufschema für Marktabgrenzungsstudien sowie allge-meine Beurteilungskriterien für die Auswahl der richtigen Marktabgrenzungs-art, der geeigneten Abgrenzungsvariablen und der adäquaten Abgrenzungs-methode. Der neue simultane produkt- und nachfragerbezogene Marktab-grenzungsansatz mit Kaufabsichten als Abgrenzungsvariable und Mixture-Regression-Modellen als Abgrenzungsmethode findet im Markt für Mobilte-lefone Anwendung.

Autorentext

Dr. Anke Kopsch promovierte bei Prof. Dr. Andreas Herrmann am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing der Universität Mainz. Heute ist sie als Marketing- und Strategieberaterin tätig.



Inhalt

Marktabgrenzung als Entscheidungs- und Handlungsgrundlage im Marketing - Theoretische Grundlagen der simultanen produkt- und nachfragerbezoge-nen Marktabgrenzung - Mixture-Modelle und Mixture-Regression-Modelle - Einsatzmöglichkeiten am Beispiel des Mobiltelefonmarktes

Produktinformationen

Titel: Marktabgrenzung
Untertitel: Ein simultaner produkt- und nachfragerbezogener Ansatz
Autor: Anke Kopsch
EAN: 9783824473991
ISBN: 978-3-8244-7399-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 414g
Größe: H229mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2001
Auflage: 2001

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen