Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Ferienfluggesellschaften im Wettbewerb mit Low Cost Airlines

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Nachfragesteigerung an Flugreisen in den letzten Jahren wurde vor allem durch den verstärk... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Nachfragesteigerung an Flugreisen in den letzten Jahren wurde vor allem durch den verstärkten Markteintritt der Low Cost Airlines hervorgerufen, die mit innovativen Konzepten und niedrigen Preisen um Kunden werben. Die Fe rienfluggesellschaften stehen nun nicht mehr nur untereinander im Wettbe werb, sondern konkurrieren auch mit diesen neuen Anbietern. Wie groß ist die Konkurrenz und welche möglichen Einflüsse und Herausforderungen erge ben sich daraus für den langfristigen Erfolg der Ferienfluggesellschaften? Die Autorin Anke Hölzerkopf gibt einführend einen Überblick über die Entwick lung des Luftverkehrs in den letzten Jahrzehnten und stellt die Geschäftsmo delle von Low Cost Airlines und Ferienfluggesellschaften gegenüber. Darauf aufbauend analysiert sie die Wettbewerbssituation im deutschen Markt und untersucht, wie die Ferienfluggesellschaften bislang der Konkurrenz durch die Low Cost Airlines begegnet sind. Darüber hinaus stellt sie dar, welche dauer haften Auswirkungen die Konkurrenz auf das Geschäftsmodell der Ferienflug gesellschaften haben kann und welche Zukunftsperspektiven sich daraus für den gesamten Ferienflugmarkt ergeben können. Dieses Buch richtet sich an Unternehmen und Akteure der Reisebranche, Studenten der Touristik und alle, die Interesse an den aktuellen Entwicklungen im Luftverkehr haben.

Autorentext

PhD in Physics, University of Catania, 2010. He is currently a PostDoctoral Associate at Boston University. His research interests include group-IV semiconductor nanostructures, gain characterizazion of group-III nitrides, rare earth optical properties. He is co-author of more than 15 publications. For further information: www.emfpecora.it



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Nachfragesteigerung an Flugreisen in den letzten Jahren wurde vor allem durch den verstärkten Markteintritt der Low Cost Airlines hervorgerufen, die mit innovativen Konzepten und niedrigen Preisen um Kunden werben. Die Fe­rienfluggesellschaften stehen nun nicht mehr nur untereinander im Wettbe­werb, sondern konkurrieren auch mit diesen neuen Anbietern. Wie groß ist die Konkurrenz und welche möglichen Einflüsse und Herausforderungen erge­ben sich daraus für den langfristigen Erfolg der Ferienfluggesellschaften? Die Autorin Anke Hölzerkopf gibt einführend einen Überblick über die Entwick­lung des Luftverkehrs in den letzten Jahrzehnten und stellt die Geschäftsmo­delle von Low Cost Airlines und Ferienfluggesellschaften gegenüber. Darauf aufbauend analysiert sie die Wettbewerbssituation im deutschen Markt und untersucht, wie die Ferienfluggesellschaften bislang der Konkurrenz durch die Low Cost Airlines begegnet sind. Darüber hinaus stellt sie dar, welche dauer­haften Auswirkungen die Konkurrenz auf das Geschäftsmodell der Ferienflug­gesellschaften haben kann und welche Zukunftsperspektiven sich daraus für den gesamten Ferienflugmarkt ergeben können. Dieses Buch richtet sich an Unternehmen und Akteure der Reisebranche, Studenten der Touristik und alle, die Interesse an den aktuellen Entwicklungen im Luftverkehr haben.

Produktinformationen

Titel: Ferienfluggesellschaften im Wettbewerb mit Low Cost Airlines
Untertitel: Grundlagen, Analysen, Entwicklungen
Autor:
EAN: 9783639401479
ISBN: 978-3-639-40147-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 257g
Größe: H221mm x B149mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.