Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wohngebietserneuerung unter Einbindung der Bewohner

  • Kartonierter Einband
  • 213 Seiten
Im Buch werden die Auswirkungen von baulichen Maßnahmen auf die Entwicklung der Gebietsbewohnerschaft untersucht. Themenschwerpunk... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Im Buch werden die Auswirkungen von baulichen Maßnahmen auf die Entwicklung der Gebietsbewohnerschaft untersucht. Themenschwerpunkte sind die Veränderung der Wohnverhältnisse, die Akzeptanz der Maßnahmen und die Einbindung der Betroffenen in die Planungsprozesse.

Autorentext
Dr. des. Anja Stichs, Dipl.-Soz., wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld

Inhalt
Stadtentwicklungs- und wohnungspolitische Fragen - Einbindung der Bewohner in städtebauliche Planungsprozesse - Etappen der Stadterneuerung im ehemaligen Westberlin und die Entwicklung eines Bürgerbeteiligungsverfahrens - Grundzüge der Stadtentwicklungspolitik in der ehemaligen DDR und ihre Auswirkungen auf die Entwicklung Ost-Berlins - Stadterneuerung im vereinigten Berlin - Der Ortsteil Oberschöneweide des Berliner Bezirks Köpenick - Die Ausgangslage im Sanierungsgebiet - Die Ziele der Sarnierung - Die Umsetzung der grundstücksbezogenen Sarnierungsziele - Die Einwohnerentwicklung - Der Verbleib der sarnierungsbetroffenen Mieter und die Belegung der erneuerten Wohnungen - Die Maßnahmenakzeptanz und die Wohnpersopektiven der Bewohner erneuerter Altbauten - Zusammenfassung und Bewertung der Untersuchungsergebnisse

Produktinformationen

Titel: Wohngebietserneuerung unter Einbindung der Bewohner
Untertitel: Veränderungsprozesse in dem Berliner Sanierungsgebiet Köpenick-Oberschöneweide
Autor:
EAN: 9783810038272
ISBN: 978-3-8100-3827-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 213
Jahr: 2003
Auflage: 2003