Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Arbeit des Jugendverbands. Eine Marktanalyse

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Ostfalia Hochschule für angewandte Wisse... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Beratung in der Sozialwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zukunft der Jugendarbeit in Südostniedersachsen ist weit mehr als eine Herausforderung, der nur den Jugendverbandsbereich betrifft. Denn die Zukunft der Jugendarbeit hat weitgehende Konsequenzen für den Nahraum, in dem sie grundsätzlich stattfinden sollte. Der Erhalt von Jugendarbeit kann unter anderem dazu beitragen, dass die Vielfalt der Angebote für Kinder und Jugendliche erhalten bleiben und somit auch ländliche Regionen weiter eine gute Infrastruktur für junge Familien bieten. Jugendliche neigen dazu, ihre Freizeit lieber in den größeren Orten zu verbringen, da vor Ort keine Angebote bzw. Treffpunkte vorhanden sind. Mit dem Erhalt von Jugendarbeit bzw. Jugendverbandsarbeit kann ein Angebot vor Ort geschaffen werden bzw. erhalten bleiben. Jugendverbandsarbeit kann Kinder und Jugendlichen auch aufzeigen, dass sie zur Gesellschaft etwas beitragen können. Dies trägt dazu bei, dass weniger Jugendliche den Kontakt zur örtlichen Gemeinschaft komplett abbrechen, sondern im Idealfall nach der Ausbildung oder dem Studium sogar zurückziehen. Angebote für Kinder und Jugendliche tragen auch dazu bei, dass junge Familien in ländlichen Regionen bleiben und somit dörfliche Struktur nicht überaltern. Solche Angebote werden durch die Jugendarbeit allgemein und die Jugendverbandsarbeit im Besonderen sichergestellt. Unter Jugendarbeit versteht man, Angebote für junge Menschen, die zur Förderung ihrer Entwicklung beitragen. Diese können von öffentlichen Träger wie Jugendtreffs durchgeführt werden oder von freien Trägern, wie zum Beispiel Freiwilligen Feuerwehren. Die Jugendverbandsarbeit weist Besonderheiten auf, denn "in Jugendverbänden wird die Jugendarbeit von jungen Menschen selbst organisiert, selber gestaltet und mit verantwortet" . Der Fortbestand dieser Besonderheit ist aufgrund des demografischen Wandel und der Zunahme an Mobilitätsanforderungen auf dem Arbeitsmarkt immer schwieriger zu erhalten und geht einher mit veränderten Anforderungen und Rahmbedingungen an die Jugendverbandsarbeit. Insbesondere wirkt sich dies im ländlichen Raum auf die Arbeit des Jugendverbands aus. In diesem Kontext sind besonders die Merkmale des Wegzugs für den Ausbildungsbeginn bzw. den Studienbeginn und die allgemeine "Landflucht" zu benennen...

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Beratung in der Sozialwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zukunft der Jugendarbeit in Südostniedersachsen ist weit mehr als eine Herausforderung, der nur den Jugendverbandsbereich betrifft. Denn die Zukunft der Jugendarbeit hat weitgehende Konsequenzen für den Nahraum, in dem sie grundsätzlich stattfinden sollte. Der Erhalt von Jugendarbeit kann unter anderem dazu beitragen, dass die Vielfalt der Angebote für Kinder und Jugendliche erhalten bleiben und somit auch ländliche Regionen weiter eine gute Infrastruktur für junge Familien bieten. Jugendliche neigen dazu, ihre Freizeit lieber in den größeren Orten zu verbringen, da vor Ort keine Angebote bzw. Treffpunkte vorhanden sind. Mit dem Erhalt von Jugendarbeit bzw. Jugendverbandsarbeit kann ein Angebot vor Ort geschaffen werden bzw. erhalten bleiben. Jugendverbandsarbeit kann Kinder und Jugendlichen auch aufzeigen, dass sie zur Gesellschaft etwas beitragen können. Dies trägt dazu bei, dass weniger Jugendliche den Kontakt zur örtlichen Gemeinschaft komplett abbrechen, sondern im Idealfall nach der Ausbildung oder dem Studium sogar zurückziehen. Angebote für Kinder und Jugendliche tragen auch dazu bei, dass junge Familien in ländlichen Regionen bleiben und somit dörfliche Struktur nicht überaltern. Solche Angebote werden durch die Jugendarbeit allgemein und die Jugendverbandsarbeit im Besonderen sichergestellt. Unter Jugendarbeit versteht man, Angebote für junge Menschen, die zur Förderung ihrer Entwicklung beitragen. Diese können von öffentlichen Träger wie Jugendtreffs durchgeführt werden oder von freien Trägern, wie zum Beispiel Freiwilligen Feuerwehren. Die Jugendverbandsarbeit weist Besonderheiten auf, denn "in Jugendverbänden wird die Jugendar

Produktinformationen

Titel: Die Arbeit des Jugendverbands. Eine Marktanalyse
Autor:
EAN: 9783656411901
ISBN: 978-3-656-41190-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 58g
Größe: H213mm x B149mm x T5mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage