Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Demoskopie in der Bundesrepublik Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 562 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf breiter Quellengrundlage untersucht Anja Kruke den Aufstieg der Demoskopie und ihren Einfluss auf die Politik. Sie zeigt, wie ... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Auf breiter Quellengrundlage untersucht Anja Kruke den Aufstieg der Demoskopie und ihren Einfluss auf die Politik. Sie zeigt, wie sich im Verlauf der Geschichte der Bundesrepublik die politische Demoskopie von einem Instrument der Parteien zu einem der Medien entwickelte. Das Phänomen des sich verschiebenden Verhältnisses von Politik und Öffentlichkeit wird in seinen Bedingungen und Folgen ergründet und schließlich unter dem Begriff "Medialisierung" näher beleuchtet.

Autorentext

Anja Kruke, geboren 1972 in Rahden/Westfalen, studierte Geschichte, Germanistik und Soziologie an den Universitäten Bielefeld, Sussex (GB) und Bochum. Sie arbeitet als Referentin im Historischen Forschungszentrum der Friedrich-Ebert-Stiftung und ist Mitglied der Redaktion des Archivs für Sozialgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Demoskopie in der Bundesrepublik Deutschland
Untertitel: Meinungsforschung, Parteien und Medien 1949-1990
Autor:
EAN: 9783770053117
ISBN: 978-3-7700-5311-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Droste Verlag
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 562
Gewicht: 696g
Größe: H211mm x B142mm x T35mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel