Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte und Gebet

  • Fester Einband
  • 435 Seiten
Anja Klein legt eine literar- und theologiegeschichtliche Analyse der Geschichtspsalmen Ex 15, Ps 78, 105, 106, 114, 135 und 136 v... Weiterlesen
20%
154.00 CHF 123.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anja Klein legt eine literar- und theologiegeschichtliche Analyse der Geschichtspsalmen Ex 15, Ps 78, 105, 106, 114, 135 und 136 vor. Neben der redaktionsgeschichtlichen Differenzierung der Texte widmet sie sich in dieser Arbeit der Erhellung der Schriftbezüge in den einzelnen Psalmen. Dabei zeigt sie, dass die Rezeption der biblischen Geschichte mit dem Meerlied Ex 15 im Kontext der Geschichte selbst beginnt und von dort Eingang in das Psalmenbuch findet. Die Texte des Psalters führen die Auslegungslinie mit unterschiedlichen Schwerpunkten weiter, so dass sich ein fortlaufender Diskurs über die biblische Geschichte ergibt. Dieser dynamische Auslegungsvorgang kann als Prozess der Identitätssuche und Identitätsbestimmung des biblischen Judentums beschrieben werden, das sich darin der Geschichte mit seinem Gott vergewissert. In ihrer Form als Gebetstexte evozieren die Geschichtspsalmen einen kultischen Rückraum und erlauben die Aneignung der geschichtlich begründeten Identität im Nach-Lesen und Nach-Beten der Psalmen.

Produktinformationen

Titel: Geschichte und Gebet
Untertitel: Die Rezeption der biblischen Geschichte in den Psalmen des Alten Testaments
Autor:
EAN: 9783161532412
ISBN: 978-3-16-153241-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 435
Gewicht: 815g
Größe: H240mm x B167mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.12.2014
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen