Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Studienreiseleiter

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
Die Studienreise boomt und ist längst keine Nische mehr. Der Wettbewerb ist groß und die Erwartungen der Reisenden hoch. Neue Idee... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Studienreise boomt und ist längst keine Nische mehr. Der Wettbewerb ist groß und die Erwartungen der Reisenden hoch. Neue Ideen und Inhalte sowie deren ausgezeichnete Umsetzung vor Ort sind die Erfolgsfaktoren, die wie bei keiner anderen Reiseart vom Reiseleiter abhängig sind. Die Autorin geht einleitend auf die Entwicklung der Studienreise zu ihrer modernen Form ein und erläutert die im Jahr 2000 aktuelle Marktsituation. Darauf aufbauend folgt eine Betrachtung des Tätigkeitsfelds des Studienreiseleiters inklusive seiner Aufgaben, des arbeitsrechtlichen Status sowie der erforderlichen Kompetenzen. Daraus resultiert die Notwendigkeit einer umfassenden Ausbildung. Qualitativ hohe Modelle existieren in Deutschland bereits wie die Autorin belegt, doch fehlt der staatlich anerkannte Abschluss. Dies wiederum führt zu Diskriminierungen im Ausland wie Beispiele belegen. Der europäische Vergleich zeigt, dass die deutschen Reiseleiter sehr gut qualifiziert sind, ihnen aber noch eine staatliche Anerkennung zur ungestörten Ausübung ihres Berufes fehlt. Die Arbeit richtet sich an Reiseleiter und Entscheidungsträger der Tourismusbranche.

Autorentext

Dipl.-Kffr.; Studium der Tourismuswirtschaft an der Hochschule Harz mit gutem Abschluss im Jahr 2000; diverse Anstellungen im Veranstaltungs- und Eventbereich; derzeit Projektleiter für Incentives und Events / Mainz



Klappentext

Die Studienreise boomt und ist längst keine Nische mehr. Der Wettbewerb ist groß und die Erwartungen der Reisenden hoch. Neue Ideen und Inhalte sowie deren ausgezeichnete Umsetzung vor Ort sind die Erfolgsfaktoren, die wie bei keiner anderen Reiseart vom Reiseleiter abhängig sind. Die Autorin geht einleitend auf die Entwicklung der Studienreise zu ihrer modernen Form ein und erläutert die im Jahr 2000 aktuelle Marktsituation. Darauf aufbauend folgt eine Betrachtung des Tätigkeitsfelds des Studienreiseleiters inklusive seiner Aufgaben, des arbeitsrechtlichen Status sowie der erforderlichen Kompetenzen. Daraus resultiert die Notwendigkeit einer umfassenden Ausbildung. Qualitativ hohe Modelle existieren in Deutschland bereits wie die Autorin belegt, doch fehlt der staatlich anerkannte Abschluss. Dies wiederum führt zu Diskriminierungen im Ausland wie Beispiele belegen. Der europäische Vergleich zeigt, dass die deutschen Reiseleiter sehr gut qualifiziert sind, ihnen aber noch eine staatliche Anerkennung zur ungestörten Ausübung ihres Berufes fehlt. Die Arbeit richtet sich an Reiseleiter und Entscheidungsträger der Tourismusbranche.

Produktinformationen

Titel: Studienreiseleiter
Untertitel: Aufgaben, Anforderungsprofil und Ausbildung
Autor:
EAN: 9783639055214
ISBN: 978-3-639-05521-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen