Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Auslandseinsatz von Mitarbeitern

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Entsendung eigener Mitarbeiter ins Ausland - bedingt durch die Ver le gung von Standorten ins Ausland, Betreuung ausländischer... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Entsendung eigener Mitarbeiter ins Ausland - bedingt durch die Ver le gung von Standorten ins Ausland, Betreuung ausländischer Kunden etc. ste hen immer mehr Unternehmen vor dieser Herausforderung. In der täglichen Praxis der internationalen Personalarbeit liegt der Fokus hier vor allem auf der Vorbereitung und Begleitung des Auslandseinsatzes. Doch immer wieder ste hen die Unternehmen bei einem ganz anderen Punkt der Entsendung vor Pro blemen: Bei der Rückkehr des Mitarbeiters nach einem langfristigen Aus lands einsatz. Wohin mit dem Mitarbeiter? Was tun, wenn sich der Expatriate nicht mehr integrieren kann? Wie kann man den Rückkehrer und sein Wissen im Unternehmen halten? Die Autorin zeigt umfassend die möglichen Probleme einer Rückkehr und de ren Konsequenzen für das Unternehmen auf. Von den aufgezeigten Pro ble men ausgehend werden dann Maßnahmen für jede Phase der Entsendung vorgestellt, die diese Probleme verhindern helfen und eine erfolgreiche Re in te gration des Mitarbeiters gewährleisten. Abschließend werden neuere Modelle vorgestellt, die helfen sollen, die Rückkehrer langfristig zu binden, und auf ih re Praxisrelevanz geprüft.

Autorentext

Dipl.-Betriebswirtin (FH), Studium der Betriebswirtschaftmit Schwerpunkten Personalmanagement und International HRM.Personalreferentin, Ausbildungsleitung



Klappentext

Die Entsendung eigener Mitarbeiter ins Ausland - bedingt durch die Ver­le­gung von Standorten ins Ausland, Betreuung ausländischer Kunden etc. ste­hen immer mehr Unternehmen vor dieser Herausforderung. In der täglichen Praxis der internationalen Personalarbeit liegt der Fokus hier vor allem auf der Vorbereitung und Begleitung des Auslandseinsatzes. Doch immer wieder ste­hen die Unternehmen bei einem ganz anderen Punkt der Entsendung vor Pro­blemen: Bei der Rückkehr des Mitarbeiters nach einem langfristigen Aus­lands­einsatz. Wohin mit dem Mitarbeiter? Was tun, wenn sich der Expatriate nicht mehr integrieren kann? Wie kann man den Rückkehrer und sein Wissen im Unternehmen halten? Die Autorin zeigt umfassend die möglichen Probleme einer Rückkehr und de­ren Konsequenzen für das Unternehmen auf. Von den aufgezeigten Pro­ble­men ausgehend werden dann Maßnahmen für jede Phase der Entsendung vorgestellt, die diese Probleme verhindern helfen und eine erfolgreiche Re­in­te­gration des Mitarbeiters gewährleisten. Abschließend werden neuere Modelle vorgestellt, die helfen sollen, die Rückkehrer langfristig zu binden, und auf ih­re Praxisrelevanz geprüft.

Produktinformationen

Titel: Auslandseinsatz von Mitarbeitern
Untertitel: Maßnahmen zur erfolgreichen Reintegration von Expatriates
Autor:
EAN: 9783639396454
ISBN: 978-3-639-39645-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 260g
Größe: H221mm x B149mm x T18mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.