2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sichtbar machen und Bildern Sprache geben

  • Fester Einband
  • 295 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit versiertem Blick zeigt Anita Eckstaedt, wie mit den Mitteln der Psychoanalyse ein vertieftes Verständnis von Kunstwerken aus d... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Mit versiertem Blick zeigt Anita Eckstaedt, wie mit den Mitteln der Psychoanalyse ein vertieftes Verständnis von Kunstwerken aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und dem Beginn des 21. Jahrhunderts möglich ist. Dass Deutung auch eine Kunst sein kann, belegen ihre Ergebnisse.

Was verbindet Kunstbetrachtung mit dem anderen Blick der Psychoanalyse? Anita Eckstaedt zeigt an ausgewählten Kunstwerken eindrucksvoll und spannend, wie eine genaue Bildbeschreibung zur psychoanalytischen Interpretation führt. Dabei besteht die Frage, wie Künstlerinnen und Künstler es mit den Mitteln der Kunst vermögen, Konflikte zu bearbeiten. Kriegstraumata aus dem Zweiten Weltkrieg oder dem Spanischen Bürgerkrieg sowie deren Nachwirkungen auf die folgenden Generationen sind Themen der Werke, die Anita Eckstaedt aufgreift. Das psychoanalytische Wahrnehmen und Denken entfaltet sich in diesem reich bebilderten Buch klar und nachvollziehbar hin zu Deutungen und letztlich Interpretationen und hilft, unerklärlich Erscheinendes der Kunstwerke zugänglich zu machen.

Inhalt

Dank Einfu hrung 1 Traumatisches Geschehen und seine Folgen Vier Bilder von Siegfried Klapper, entstanden 1948 bis 1984 2 Trauma und Kreativita t Der Prozess der Trauer bei Isabel Quintanilla in Bildern und Zeichnungen von 1970 bis 1978 3 »Lustige Geschichten und drollige Bilder«? Heinrich Hoffmanns Struwwelpeter von 1844 4 Generationenablo sung und Transgeneration Vier Farbfotoarbeiten von Stefan Exler aus den Jahren 1994 bis 1996 5 List und Intrige Andreas Slominskis Fallen (1984-1987) im Museum fu r Moderne Kunst in Frankfurt am Main 6 Ein Sprung in der Wahrnehmung? Andy Warhols >Historienbild< Daily News von 1962 7 Von der Oberfla che zur Tiefe Roni Horns Glasskulptur Untitled (Flannery) von 1996/1997 8 Landschaft und Verga nglichkeit HM Erhardts 12 paysages ce venols von 1966, gesehen als Metapher fu r den psychoanalytischen Prozess Literatur Abbildungsnachweise

Produktinformationen

Titel: Sichtbar machen und Bildern Sprache geben
Untertitel: Psychoanalytische Kunstbetrachtungen
Autor:
EAN: 9783837928433
ISBN: 978-3-8379-2843-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Psychosozial Verlag GbR
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 295
Gewicht: 565g
Größe: H211mm x B165mm x T27mm
Veröffentlichung: 11.10.2019
Jahr: 2019