Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tomb Raider - Die Konstruktion von Weiblichkeit im Spiel "Tomb Raider"

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 12, , Veran... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 12, , Veranstaltung: Medienwissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: "So, auf ins Abenteuer!" Mit diesen Worten beginnt das Computerspiel Lara Croft - Tomb Raider und mit ihnen das Abenteuer. Im Rahmen dieser Hausarbeit, untersuche ich die Spielserie Tomb Raider und das Phänomen Lara Croft. Die Spielserie besteht mittlerweile aus neun Teilen, der erste Teil entstand 1996. Damals stellte das Spiel aufgrund der weiblichen Hauptfigur und auch aufgrund des neuartigen Spielkonzepts eine Sensation dar. Um das Spiel besser kennenzulernen, wird dies zu Beginn der Hausarbeit näher beschrieben. Hauptaugenmerk dieser Arbeit ist die Konstruktion von Weiblichkeit im Spiel Tomb Raider. Es soll herausgefunden werden ob und wenn ja mit welchen Mitteln Weiblichkeit konstruiert wird. Um die Konstruktion zu untersuchen möchte ich verschiedene Aspekte des Spiels, wie die Figur selbst, die genutzte Perspektive und die Rolle der Figur im Raum näher untersuchen. Da es zahlreiche Actionhelden gibt, aber keiner den Erfolg erzielen konnte wie Lara Croft, soll die Figur in Beziehung mit anderen, männlichen Spielhelden untersucht werden. Zum Abschluss wird das Frauenbild, welches das Spiel vermittelt dargestellt. In Punkt drei der Hausarbeit, wird die besondere narrative Funktion der Figur, die teilweise auch durch die Weiblichkeit verstärkt wird erläutert. Bei meinen Untersuchungen habe ich mich nicht auf ein bestimmtes Spiel beschränkt, sondern versucht alle Spiele einfliessen zu lassen. Hierzu habe ich alle Spiele kurz ausprobiert, jedoch nicht bis zum Ende durchgespielt.

Produktinformationen

Titel: Tomb Raider - Die Konstruktion von Weiblichkeit im Spiel "Tomb Raider"
Autor:
EAN: 9783640688319
ISBN: 978-3-640-68831-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 49g
Größe: H216mm x B152mm x T25mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.