Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Willensstruktur bei Harry G. Frankfurt

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 0,7 (1... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 0,7 (15 Punkte), Universität Kassel, Veranstaltung: Freiheit, Verantwortung, Strafe, Sprache: Deutsch, Abstract: "Man hätte erwarten sollen, daß kein Problem dauerhafter im Mittelpunkt philosophischen Interessens stehen würde, als die Aufgabe, zu verstehen, was wir selbst unserem Wesen nach sind." Frankfurts Ansicht nach muss dem missverstandenen und missbrauchten Begriff Person

Produktinformationen

Titel: Die Willensstruktur bei Harry G. Frankfurt
Untertitel: Folgen bezüglich des Personenseins und der Verantwortung
Autor:
EAN: 9783640718887
ISBN: 978-3-640-71888-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H212mm x B147mm x T2mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen