Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Erbe des Vulkans

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Landschaft der Osteifel rund um den Laacher See wurde durch einen erdgeschichtlich jungen Vulkanismus geformt. Schlackenkegel,... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Landschaft der Osteifel rund um den Laacher See wurde durch einen erdgeschichtlich jungen Vulkanismus geformt. Schlackenkegel, Lavaströme und der gewaltige Laacher See-Vulkan hinterließen wertvolle Rohstoffe, die der Mensch seit Jahrtausenden zu nutzen weiß. So entstand eine Landschaft, in der Naturphänomene und Zeugnisse alter Industrie eine überraschende Einheit bilden.

Autorentext

Autorin: Angelika Hunold ist Archäologin. Seit 1997 arbeitet sie im Forschungsbereich Vulkanologie, Archäologie und Technikgeschichte (VAT) des Römisch-Germanischen Zentralmuseums in Mainz und Mayen. Am Aufbau des Vulkanparks Osteifel war sie von Anfang an beteiligt. Derzeit liegt ihr Forschungsschwerpunkt im Bereich »Entstehung einer Industrielandschaft - das antike Steinbruch- und Bergwerksrevier zwischen Eifel und Rhein«.

Produktinformationen

Titel: Das Erbe des Vulkans
Untertitel: Eine Reise in die Erd- und Technikgeschichte zwischen Eifel und Rhein
Autor:
EAN: 9783795424398
ISBN: 978-3-7954-2439-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schnell und Steiner
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 912g
Größe: H290mm x B217mm x T17mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen