Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Zeit der grünen Mandeln

  • Fester Einband
  • 127 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Ibi Ben Said, Familienvater in Tunesien, erzieht seine Kinder modern und gleichberechtigt. Als einer der Ersten setzt er durch, da... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Ibi Ben Said, Familienvater in Tunesien, erzieht seine Kinder modern und gleichberechtigt. Als einer der Ersten setzt er durch, dass auch seine Tochter eine gute Ausbildung erhält. Sie ist erfolgreich, aber ihre Träume vom Glück bleiben auf der Strecke. Yamina will nicht nur unabhängig sein, sie sehnt sich danach, zu heiraten. Einfühlsam und bewegend erzählt Angelica Ammar vom Schicksal einer Frau, die genau in die Lücke zwischen Tradition, Religion und Erneuerung fällt. Ein wunderbar geschriebener Roman über die Schattenseite der Modernisierung in einer tief vom Islam und von traditionellen Werten geprägten Gemeinschaft.

Autorentext

Angelica Ammar, 1972 in München geboren, studierte Romanistik und Ethnologie, lebte in Paris und arbeitet seit 2007 in Barcelona als Schriftstellerin und Übersetzerin aus dem Spanischen von Autoren wie Gioconda Belli, Felisberto Hernandez, Guillermo Martinez oder Mario Vargas Llosa. Für ihren Debütroman Tolmedo erhielt sie 2006 den Literaturpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung.

Produktinformationen

Titel: Die Zeit der grünen Mandeln
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783312004645
ISBN: 978-3-312-00464-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nagel & Kimche
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 127
Gewicht: 249g
Größe: H210mm x B131mm x T15mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen