Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

KVT in der Neuropsychologie

  • Fester Einband
  • 199 Seiten
Neuropsychologen stellen hirnorganische Störungen fest und behandeln diese. Der Einsatz von KVT-Strategien erleichtert ihnen, psyc... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Neuropsychologen stellen hirnorganische Störungen fest und behandeln diese. Der Einsatz von KVT-Strategien erleichtert ihnen, psychische Störungen und daraus folgende psychosoziale Beeinträchtigungen ihrer Patienten zu erkennen und zu heilen oder zu lindern. Angela Luppen und Harlich H. Stavemann beschreiben die praktische Anwendung Kognitiver Verhaltenstherapie (KVT) in der Neuropsychologie. Das Buch ist übersichtlich nach Einsatz- und Arbeitsbereichen (Rehabilitationskliniken, ambulante Behandlung, neuropsychologische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Angehörigenberatung) gegliedert, zahlreiche Fallbeispiele illustrieren den erfolgreichen Einsatz von KVT-Strategien in der Neuropsychologie.

Autorentext
Dipl.-Psych. Angela Luppen, Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Bad Oeynhausen.

Dr. Harlich H. Stavemann, Dipl.-Psych., Lehrtherapeut/Supervisor für Kognitive Verhaltenstherapie, Leiter des Instituts für Integrative Verhaltenstherapie (IVT) in Hamburg.

Produktinformationen

Titel: KVT in der Neuropsychologie
Autor:
EAN: 9783621280877
ISBN: 978-3-621-28087-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 199
Gewicht: 472g
Größe: H246mm x B169mm x T15mm
Veröffentlichung: 05.09.2013
Jahr: 2013
Auflage: Originalausgabe

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel