Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrzej Heinrich

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zygmunt Andrzej Heinrich, Pseudonym "Zyga", "Dziadek" ( 21. Juli 1937 in bowo; 27. Mai 1989 am Mount Everest) ... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Zygmunt Andrzej Heinrich, Pseudonym "Zyga", "Dziadek" ( 21. Juli 1937 in bowo; 27. Mai 1989 am Mount Everest) war ein polnischer Bergsteiger und Ingenieur. Er wurde durch eine Lawine an den Hängen des Mount Everest getötet. Heinrich begann mit dem Bergsteigen im Jahr 1958 mit seinem Partner Lucjan Sadus in der heimischen Hohen Tatra. Im Jahre 1962 erstieg er zusammen mit Janusz Kurczab die Kazalnica Mengusovská. Ab 1962 kletterte er auch in den Alpen, darunter in den italienischen Dolomiten. Im Jahr 1965 beging er die Westwand des Petit Dru und im Jahr 1968 eine neue Route auf den Grandes Jorassess. Ab 1966 kletterte er auch im Himalaya, als erstes bestieg er dort den Noshak (7492 m). Im Jahr 1969 nahm er an einer Expedition zum Malubiting teil.

Produktinformationen

Titel: Andrzej Heinrich
Untertitel: Mount Everest
Editor:
EAN: 9786137820247
ISBN: 978-613-7-82024-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Plor
Genre: Physik & Astronomie
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 150g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.