Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Menschen am CERN

  • Kartonierter Einband
  • 431 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Orte, die von besonderer Bedeutung sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik, bleiben dem gewöhnlichen Auge oft verborg... Weiterlesen
20%
57.00 CHF 45.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Orte, die von besonderer Bedeutung sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik, bleiben dem gewöhnlichen Auge oft verborgen. So auch CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung nahe der Stadt Genf, in dem Forschende physikalische Grundlagenforschung betreiben, auf der Suche nach Erkenntnissen, die eines Tages vielleicht unser Verständnis vom Universum revolutionieren werden. Der Schweizer Fotograf Andri Pol hat sich unter die multikulturelle Forschergemeinschaft gemischt und sie bei der Arbeit begleitet. Dabei ist ein einmaliges Porträt dieser faszinierenden «Unterwelt» entstanden. Die Spitzenforschung erlangt ein menschliches Gesicht. Der Band wird durch einen Essay von Peter Stamm komplettiert.hr

Autorentext

Andri Pol (1961) spürt in seinen Bildern das Aussergewöhnliche im Alltäglichen auf. Mit dem Bildband "Grüezi - Seltsames aus dem Heidiland" dokumentierte er den Alltag der Schweiz. Für seine Reportagen wurde er vielfach ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Menschen am CERN
Untertitel: Europäische Organisation für Kernforschung
Autor:
EAN: 9783037782620
ISBN: 978-3-03778-262-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lars Müller Publishers
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 431
Gewicht: 1944g
Größe: H276mm x B202mm x T40mm
Veröffentlichung: 25.11.2013
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl. 10.2013
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen