Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Gott ohne Religion

  • Kartonierter Einband
  • 314 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christen kämpfen oft damit, Gnade und Gebote unter einen Hut zu kriegen. Leistungsdruck, ein schlechtes Gewissen und Angst sind di... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Christen kämpfen oft damit, Gnade und Gebote unter einen Hut zu kriegen. Leistungsdruck, ein schlechtes Gewissen und Angst sind die Folge. Doch das muss nicht sein. Andrew Farley zeigt, dass für Christen das Einhalten von Gesetzen und Geboten überhaupt kein Thema mehr ist. Stattdessen können sie in Gott Ruhe finden und ein Leben der Freiheit führen.

Für Andrew Farley war das Leben als Christ früher vor allem eines: der zermürbende Versuch, Gott um jeden Preis zu gefallen - unerbittliche, knallharte Religion. Die Folge waren geistliche Erschöpfung, Frust und zudem bittere Enttäuschung über die Gemeinde. Mitten in seinem Fragen und Zweifeln entdeckte er dann aber etwas, das alles veränderte: die Wirklichkeit der befreienden, bedingungslosen Gnade Gottes. Er lernte, was es bedeutet, in Christus zur Ruhe zu kommen, und wie die Freude an Gottes persönlicher Nähe den Alltag verwandeln kann.

Autorentext

Andrew Farley ist leitender Pastor der Gemeinde Church Without Religion im US-Bundesstaat Texas und Autor mehrerer Bestseller wie "Das nackte Evangelium" und "Entspanne dich mit Gott". Außerdem leitet er mit Andrew Farley Ministries einen gemeinnützigen Mediendienst, der Menschen helfen soll, Gottes Gnade besser zu verstehen. Andrew lebt mit seiner Frau Katharine und dem gemeinsamen Sohn Gavin im Westen von Texas.



Klappentext

Bist du es leid, Gott unbedingt gefallen zu wollen?
Für Andrew Farley war das Leben als Christ früher vor allem eines: der zermürbende Versuch, Gott um jeden Preis zu gefallen - unerbittliche, knallharte Religion. Die Folge waren geistliche Erschöpfung, Frust und zudem bittere Enttäuschung über die Gemeinde. Mitten in seinem Fragen und Zweifeln entdeckte er dann aber etwas, das alles veränderte: die Wirklichkeit der befreienden, bedingungslosen Gnade Gottes. Er lernte, was es bedeutet, in Christus zur Ruhe zu kommen, und wie die Freude an Gottes persönlicher Nähe den Alltag verwandeln kann.
»Gott ohne Religion« ist ein lebensnahes Buch, das weitverbreitete, falsche religiöse Vorstellungen über Gott und den Glauben entlarvt. Es erklärt,
- was Leben aus dem Geist wirklich bedeutet,
- was es mit Gottes Gericht, seinen Belohnungen und Strafen tatsächlich auf sich hat,
- wie die Botschaft von der Gnade Mut machen und Christen verbinden kann.
Farley nimmt kein Blatt vor den Mund und zeigt, wie heilsam die Wahrheit bei diesen umstrittenen Themen ist.

Produktinformationen

Titel: Gott ohne Religion
Untertitel: Kann es wirklich so einfach sein?
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783943597028
ISBN: 978-3-943597-02-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grace today Verlag
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 314
Gewicht: 399g
Größe: H213mm x B141mm x T20mm
Veröffentlichung: 06.11.2020
Jahr: 2020
Auflage: 2. Auflage
Land: DE