2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andreev-Reflexion

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Andreev-Reflexion ist eine Form der Streuung von Quasiteilchen an Grenzfläche zwischen einem Supraleiter und einem nicht supra... Weiterlesen
30%
33.10 CHF 23.15
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Andreev-Reflexion ist eine Form der Streuung von Quasiteilchen an Grenzfläche zwischen einem Supraleiter und einem nicht supraleitenden Material. Die Andreev-Reflexion wurde nach dem russischen Physiker Alexander F. Andreev benannt, der 1964 dieses physikalische Phänomen voraussagte. Die Andreev-Reflexion ist ein physikalisches Phänomen der Umwandlung der verlustbehafteten Energieweiterleitung in eine verlustfreie Supraleitung an der Grenzfläche zwischen einem Normalleiter und einem Supraleiter. Angeregte Elektronen mit einer Energie leicht oberhalb des sogenannten Fermi-Niveaus (E + ) werden in Form eines Elektronenlochs mit einer Energie leicht unterhalb des Fermi-Niveaus (E - ) reflektiert. Zugleich wird als Ladungsausgleich ein Cooper-Paar, ein paarweiser Zusammenschluss zweier Elektronen zu einer Einheit, im Supraleiter induziert.

Produktinformationen

Titel: Andreev-Reflexion
Untertitel: Quasiteilchen, Supraleiter
Editor:
EAN: 9786137952672
Format: Kartonierter Einband
Genre: Physik & Astronomie
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Auflage: Aufl.