Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Heer des Varus

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hier werden ausführlich die römischen Truppen beschrieben, die im Herbst 9 n. Chr. in dem Gebiet, das die Römer "Saltus Teutoburgi... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Sie sparen CHF 6.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hier werden ausführlich die römischen Truppen beschrieben, die im Herbst 9 n. Chr. in dem Gebiet, das die Römer "Saltus Teutoburgiensis", Teutoburger Wald, nannten von aufständischen Germanen in einer Kesselschlacht vollständig aufgerieben wurden. Die Legionäre und Hilfstruppen unter dem Kommando des Oberbefehlshabers der Rheinarmee Publius Quinctilius Varus werden anhand des aktuellen historischen und archäologischen Forschungsstandes unter besonderer Berücksichtigung der Bodenfunde augusteischer Militärlager in Germanien und des Schlachtfeldes bei Kalkriese so wirklichkeitsnah wie möglich rekonstruiert.

Inhalt
- Das römische Heer unter Augustus (Legionen und Hilfstruppen); - Bekleidung, Waffen und Schutzwaffen des römischen Heeres zu spätaugusteischer Zeit; - Feldzeichen und Militärmusik; - Persönliches Marschgepäck und Gruppengepäck; - Pferde und Reitausrüstung - Die Römische Rheinarmee - Publius Quinctilius Varus - Statthalter von Germanien; - Das Heer des Varus 9 n. Chr. - Die Männer der Varus-Armee

Produktinformationen

Titel: Das Heer des Varus
Untertitel: Römische Truppen in Germanien 9 n. Chr. Teil 1: Legionen und Hilfstruppen, Bekleidung, Trachtzubehör, Schutzwaffen
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783938447529
ISBN: 978-3-938447-52-9
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Zeughausverlag
Herausgeber: Zeughaus Verlag GmbH
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Veröffentlichung: 05.01.2012
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 227g
Größe: H259mm x B192mm x T10mm
Jahr: 2011
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Heere & Waffen"