Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Heer des Arminius

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hier werden zum erstenmal ausführlich Tracht und Bewaffnung sowie Kampfweise und Organisation der germanischen Verbände beschriebe... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Hier werden zum erstenmal ausführlich Tracht und Bewaffnung sowie Kampfweise und Organisation der germanischen Verbände beschrieben, die Anfang des 1. Jahrhunderts unter Führung des Cheruskerfürsten Arminius zunächst in römischem Dienst standen, schließlich aber den Kern des erfolgreichen Widerstandes gegen die römische Besatzungsmacht bildeten. Unter Berücksichtigung des derzeitigen archäologischen Forschungsstandes und mit Hilfe römischer Bild- und Schriftquellen werden die Krieger der Cherusker, Brukterer, Marser und weiterer verbündeter Stämme so wirklichkeitsnah wie möglich dargestellt. Inhalt: - Einleitung - Das Römische Reich und die Germanen zu Anfang des 1. Jahrhunderts n. Chr. - Die Welt der Germanen - Tracht - Waffen und Schutzwaffen - Taktik und Organisation - Arminius, Anführer der Cherusker - Germanen im Dienste Roms - Die verbündeten Stämme - Die Schlacht im Teutoburger Wald - Die Feldzüge des Germanicus - Glossar Literaturverzeichnis

Inhalt

Zeitleiste; Einleitung; Römer und Germanen (120-13 v. Chr.); Germanische Stämme an Rhein, Weser und Elbe; Die Eroberung Germaniens (12 v. Chr. ? 6. n. Chr.); Bekleidung; Fellbekleidung; Textilfarben; Schuhe; Haar- und Barttracht; Fibeln (Gewandspangen); Gürtel; Sporen; Lanze und Speer; Das Schwert; Streitaxt und Messer; Der Schild; Kriegertypen und Waffenausstattungen; Pferde und Reitzubehör; Organisation germanischer Heere; Germanische Kampfweise und Taktik zu Beginn des 1. Jh. n. Chr.;Germanen im Dienste Roms; Arminius der Cherusker; Die Schlacht im Teutoburger Wald 9 n. Chr; Historische und archäologische Quellen; Möglicher Schlachtverlauf; Die Feldzüge des Germanicus 14 - 16 n. Chr.; Die langen Brücken 15 n. Chr.; Idistaviso und der Angrivarier-Wall 16 n. Chr.; Das Ende des römisch-germanischen Krieges 17 n. Chr.; Epilog

Produktinformationen

Titel: Das Heer des Arminius
Untertitel: Germanische Krieger zu Beginn des 1. nachchristlichen Jahrhunderts
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783938447390
ISBN: 978-3-938447-39-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Zeughaus Verlag GmbH
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 283g
Größe: H260mm x B191mm x T8mm
Veröffentlichung: 14.06.2010
Jahr: 2009

Weitere Produkte aus der Reihe "Heere & Waffen"