Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Fränkische Heer der Merowingerzeit

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter den Nachfolgern König Dagoberts I., der noch ein starker Herrscher gewesen war, schwand die Macht der merowingischen Monarch... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Sie sparen CHF 7.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unter den Nachfolgern König Dagoberts I., der noch ein starker Herrscher gewesen war, schwand die Macht der merowingischen Monarchen zunehmend. So übernahmen in den fränkischen Teilreichen faktisch die Hausmeier die Regierung während die einzelnen Stammesherzogtümer eine immer größere Eigenständigkeit entwickelten. Schließlich gelang es dem austrasischen Herzog Pippin das zentrale Hausmeieramt zu übernehmen und damit zum eigentlichen Machthaber des Frankenreiches aufzusteigen. Im vorliegenden dritten Band werden ausführlich Sax, Beil- und Stangenwaffen sowie Pfeil und Bogen der im Fränkischen Heer dienenden Truppen behandelt. Die zeichnerischen Rekonstruktionen zeigen diesmal spätmerowingische Krieger zu Fuß und zu Pferd aus der Zeit des 7. Jahrhunderts.

Inhalt
Einleitung Zeittafel (630-700 n. Chr. ) Waffen - Sax - Streit- und Wurfaxt - Lanze und Speer - Pfeil und Bogen Literaturverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Das Fränkische Heer der Merowingerzeit
Untertitel: Franken, Alamannen, Burgunder, Thüringer und Bajuwaren 5.- 8. Jahrhundert n. Chr. Teil 3: Beilwaffen, Sax, Stangen- und Bogenwaffen
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783938447765
ISBN: 978-3-938447-76-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Zeughausverlag
Herausgeber: Zeughaus Verlag GmbH
Genre: Altertum
Veröffentlichung: 03.03.2021
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 373g
Größe: H261mm x B191mm x T7mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Heere & Waffen"