2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätssicherung bei zensierten Daten

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unvollständige Daten sind ein häufiges Problem in der Qualitätssicherung. Dieses Buch bietet eine umfassende Übersicht über statis... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Unvollständige Daten sind ein häufiges Problem in der Qualitätssicherung. Dieses Buch bietet eine umfassende Übersicht über statistische Modelle und Methoden, die zur Überprüfung von Hypothesen über im Produktionsprozeß auftretende Parameter geeignet sind.

Unvollständige Daten sind ein häufiges Problem in der Qualitätssicherung. Oft handelt es sich dabei um zensierte Daten. Im Gegensatz zu Medizin und Soziologie, wo entsprechende Verfahren schon seit längerem angewendet werden (Survival Analysis), sind in der Qualitätssicherung adäquate Methoden zur Lösung von Entscheidungsproblemen bei zensierten Daten bisher kaum verbreitet. Dieses Buch bietet eine umfassende Übersicht über statistische Modelle und Methoden, die zur Überprüfung von Hypothesen über im Produktionsprozeß auftretende Parameter geeignet sind. Mit Hilfe der lokalen Asymptotik werden optimale Testverfahren entwickelt, die in einer Vielzahl von Situationen anwendbar sind, insbesondere im Fall abhängiger Zensierungen, für den bisher keine adäquaten Verfahren existierten. Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre und der Mathematik mit dem Schwerpunkten Produktion, Qualitätssicherung und Statistik sowie an mathematisch orientierte Praktiker im Bereich Qualitätskontrolle, speziell in der Serienfertigung. Auch Mediziner und Soziologen mit dem Schwerpunkt Survival Analysis profitieren von diesem Buch.

Autorentext

Dr. Andreas Rimpler studierte Mathematik und Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Müller-Funk) der Universität Münster, wo er auch mit der hier angezeigten Arbeit promovierte. Er ist zur Zeit im Bereich Risiko-Controlling einer Bank beschäftigt.



Klappentext

Unvollständige Daten sind ein häufiges Problem in der Qualitätssicherung. Dieses Buch bietet eine umfassende Übersicht über statistische Modelle und Methoden, die zur Überprüfung von Hypothesen über im Produktionsprozeß auftretende Parameter geeignet sind.



Inhalt

Grundlegende Begriffe und Methoden - Regressionsmodelle in der Qualitätssicherung - Behandlung parametrischer Testprobleme bei zensierten Daten - Optimale Tests und ihre Anwendungen in der Qualitätssicherung - Testverfahren in verwandten und erweiterten Modellen

Produktinformationen

Titel: Qualitätssicherung bei zensierten Daten
Untertitel: Statistische Verfahren zur Entscheidungsfindung
Autor:
EAN: 9783824403462
ISBN: 978-3-8244-0346-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 281g
Größe: H210mm x B148mm x T11mm
Jahr: 1997
Auflage: 1997