2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich - Leib - Person

  • Kartonierter Einband
  • 398 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wie können wir die "kommende Zeit", von der in der Überlieferung längst erzählt wird, über unseren Glauben und über unse... Weiterlesen
30%
31.90 CHF 22.35
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wie können wir die "kommende Zeit", von der in der Überlieferung längst erzählt wird, über unseren Glauben und über unsere rationale Erkenntnis hinaus als eine Wirklichkeit in uns aufgehen lassen, die das bisherig Vertraute übergreift? Wie erscheint hierbei das Ich vor der Zeit, in der Zeit und über die Zeit hinaus ? Wie kann das Ich ein "Bin", einen Leib für eine Wirklichkeit entwickeln, die ursprünglich seiend, historisch gewachsen und ebenso noch werdend ist? Wie können wir uns also einen "personalen Leib" erringen, in welchem wir Person und darin Subjekt dieser übergreifenden Wirklichkeiten sind ? Wollen wir uns diesen Fragen nähern, kommen wir nicht umhin, uns mit dem Ich selbst und mit seinen Bewusstseinsstrukturen, also mit den Strukturen unserer Wahrnehmung an sich auseinanderzusetzen. Aus welcher Struktur heraus kann das Ich den Ursprung und die Welt oder gar sich selbst überhaupt wahrnehmen? Wer ist es, der ahnt, fühlt, empfindet, glaubt und denkt? Wer ist "ich" im Anfang, im Gewordenen und im noch Werdenden? Wir kommen weiter nicht umhin, uns mit den Strukturen unseres Seins, dem "Bin" unseres Ich, auseinanderzusetzen. Wie ist das Bin, also der Leib unseres Ich jeweils strukturiert, mit welchem wir sowohl unbewusst wie bewusst sind und wahrnehmen ?

Autorentext

Andreas Pfäfflin (geb. 1957) schreibt, wie schon in seinem Buch "Identität, Spuren und Erfahrungen entlang des eigenen Weges" (Novalis 2006), aus in eigener Grenzerfahrung erwachter und in der Folge bewusst errungener Wirklichkeit des Ich und des Leibes. Für ihn steht die anfängliche, die gewordene und die noch werdende Wirklichkeit des Ich und des Leibes, die stufenweise in ihrem übergreifenden Wahrnehmungs- und Erkenntnis-vermögen ausgebildet sein will, zentral in seinem Leben. Seine Medien, mit denen er Menschen begleitet, sind die Personale Leibtherapie, das Gespräch, das Hören der Träume sowie die Arbeit mit Tonerde.



Klappentext

Wie können wir die "kommende Zeit", von der in der Überlieferung längst erzählt wird, über unseren Glauben und über unsere rationale Erkenntnis hinaus als eine Wirklichkeit in uns aufgehen lassen, die das bisherig Vertraute übergreift? Wie erscheint hierbei das Ich vor der Zeit, in der Zeit und über die Zeit hinaus ? Wie kann das Ich ein "Bin", einen Leib für eine Wirklichkeit entwickeln, die ursprünglich seiend, historisch gewachsen und ebenso noch werdend ist? Wie können wir uns also einen "personalen Leib" erringen, in welchem wir Person und darin Subjekt dieser übergreifenden Wirklichkeiten sind ? Wollen wir uns diesen Fragen nähern, kommen wir nicht umhin, uns mit dem Ich selbst und mit seinen Bewusstseinsstrukturen, also mit den Strukturen unserer Wahrnehmung an sich auseinanderzusetzen. Aus welcher Struktur heraus kann das Ich den Ursprung und die Welt oder gar sich selbst überhaupt wahrnehmen? Wer ist es, der ahnt, fühlt, empfindet, glaubt und denkt? Wer ist "ich" im Anfang, im Gewordenen und im noch Werdenden? Wir kommen weiter nicht umhin, uns mit den Strukturen unseres Seins, dem "Bin" unseres Ich, auseinanderzusetzen. Wie ist das Bin, also der Leib unseres Ich jeweils strukturiert, mit welchem wir sowohl unbewusst wie bewusst sind und wahrnehmen ?



Inhalt

Einstimmung Erster Themenbogen Bewusstseins- und Erkenntnisstrukturen nach Jean Gebser Leib als Urform im Wort Urform in der Zeit Ende der mentalen Zeit Ich und Leib im 20. Jahrhundert Doppelter Ursprung Dreieines, zeit- und raumfreies Kern-Ich Ausklang Anmerkungen und Hinweise Literaturauswahl

Produktinformationen

Titel: Ich - Leib - Person
Untertitel: Integrale Wirklichkeit von Ich und Leib vor Zeit und Raum - in Zeit und Raum - über Zeit und Raum hinaus
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783941664463
ISBN: 978-3-941664-46-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Novalis Verlag GbR
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 398
Gewicht: 549g
Größe: H211mm x B139mm x T35mm
Veröffentlichung: 22.12.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.