Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Gustav Mahler und Rosa Papier

  • Noten
  • 130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die zu ihrer Zeit berühmte Opernsängerin Rosa Papier spielte in der Biographie Gustav Mahlers eine besondere Rolle. Sie war mit ei... Weiterlesen
20%
29.25 CHF 23.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die zu ihrer Zeit berühmte Opernsängerin Rosa Papier spielte in der Biographie Gustav Mahlers eine besondere Rolle. Sie war mit einem der herausragendsten Klavierbegleiter, Hans Paumgartner, verheiratet, ihr Sohn Bernhard Paumgartner prägte als Direktor des Mozarteums und als Leiter der Salzburger Festspiele Österreichs Musiklandschaft bis 1970. Rosa Papier war - gemeinsam mit ihrem engen Freund Eduard Wlassack, dem Kanzleidirektor in der Generalintendanz der Hoftheater, - am Zustandekommen von Mahlers Engagement an die Wiener Hofoper maßgeblich beteiligt. Nach dem krankheitsbedingten Verlust ihrer Stimme wirkte sie noch Jahrzehnte als Pädagogin. Ihre wohl berühmteste Schülerin war Anna von Mildenburg; auch sie nimmt in Mahlers Biographie eine bedeutende Position ein, künstlerisch wie privat. Nachdem Mahler Hofoperndirektor geworden war, kühlte das Verhältnis zu Rosa Papier erheblich ab und endete in dem höflichen Bemühen, den Schülerinnen Papiers zu helfen. Kern der vorliegenden Monographie ist die Publikation des Briefwechsels zwischen Gustav Mahler und Rosa Papier. In seiner Unmittelbarkeit wirft er ein unersetzliches Licht auf die Lebendigkeit einer Beziehung, in der Berufliches und Privates gemischt erscheinen.

Produktinformationen

Titel: Gustav Mahler und Rosa Papier
Autor:
Komponist:
EAN: 9783702472351
ISBN: 978-3-7024-7235-1
Format: Noten
Hersteller: Universal Edition
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: 282g
Größe: H7mm x B240mm x T170mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.