Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Einfluss von Spreizung, Nachlauf und Lenkrollradius auf die Lenkrückstellung

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 2.0, Duale Hochschule Baden-Württembe... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 2.0, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim (Maschinenbau), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Studienarbeit wird das Phänomen der Lenkrückstellung bei Personenkraftwagen bearbeitet. Die automatische Lenkrückstellung ist bei Personenkraftwagen von großer Bedeutung, da sie zum einen die Sicherheit während einer Kurvenfahrt erhöht und zum anderen auch dem Fahrer ein besseres Gefühl für Geschwindigkeit und Fahrverhalten des Personenkraftwagen verleiht. Speziell wird dabei der Einfluss von Spreizung, Nachlauf und Lenkrollradius auf die Lenkrückstellung untersucht. Des weiteren werden in graphischen Darstellungen die Veränderung des Lenkrückstellmomentes in Abhängigkeit von Nachlauf, Spreizung und Lenkeinschlagswinkel verdeutlicht.

Produktinformationen

Titel: Der Einfluss von Spreizung, Nachlauf und Lenkrollradius auf die Lenkrückstellung
Autor:
EAN: 9783638701686
ISBN: 978-3-638-70168-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 111g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2007
Auflage: 3. Auflage