2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der START-Prozess: Chance oder Risiko für Russland

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion... Weiterlesen
30%
12.90 CHF 9.05
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, Note: 2, Ludwig-Maximilians-Universität München (GSI München), Veranstaltung: Die amerikanisch-russischen Beziehungen seit dem Ende des Kalten Krieges, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Startverträge (Strategic Arms Limitation Talks) boten den USA und der Sowjetunion in den 70ern endlich einen Weg, die Aufrüstungsspirale zu beenden. Die Arbeit bewertet den sowjetischen Beitrag in diesen ersten Abrüstungsverhandlungen.

Klappentext

Hausarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Int. Politik - Region: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, einseitig bedruckt, Note: 2, Ludwig-Maximilians-Universität München (GSI München), Veranstaltung: Die amerikanisch-russischen Beziehungen seit dem Ende des Kalten Krieges, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Startverträge (Strategic Arms Limitation Talks) boten den USA und der Sowjetunion in den 70ern endlich einen Weg, die Aufrüstungsspirale zu beenden. Die Arbeit bewertet den sowjetischen Beitrag in diesen ersten Abrüstungsverhandlungen.

Produktinformationen

Titel: Der START-Prozess: Chance oder Risiko für Russland
Autor:
EAN: 9783638640961
ISBN: 978-3-638-64096-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.