Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ester - oder von Säumen lesen

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Relektüre der Freudschen Traumdeutung durch verschiedene Autoren ist Gegenstand des Textes. Dabei geht es vor allem, um eine D... Weiterlesen
20%
53.15 CHF 42.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Relektüre der Freudschen Traumdeutung durch verschiedene Autoren ist Gegenstand des Textes. Dabei geht es vor allem, um eine Diskussion unterschiedlicher theoretischer Diskurse über je unterschiedliche Lektüren der Freudschen Traumdeutung. Ganz nebenbei fallen dabei durch die theoretische Diskussion der verschiedenen Lektüren am Beispiel des Traums von der botanischen Monographie weitere Spuren zum Freudschen Traum ab. Spuren, die auf Ester und Purim weisen, bislang in der psychoanalytischen Literatur nicht beachtet wurden und eine Deutung erneut eröffnen.

Autorentext
Andreas Hammer ist Geschäftsführer der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft PFIFF und Pakt-Koordinator des regionalen Perspektive 50plus Pakts Silver-StarS, beide in Pforzheim.

Produktinformationen

Titel: Ester - oder von Säumen lesen
Untertitel: Der Traum von der botanischen Monographie - verschiedene Lektüren der Traumdeutung Freuds
Autor:
EAN: 9783869246666
Format: Kartonierter Einband
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 321g
Größe: H210mm x B210mm x T147mm
Auflage: 1., Aufl.