Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse und Simulation elektronischer Schaltungen

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem Buch werden die grundlegenden Analyseverfahren und Algorithmen vorgestellt, die in der Simulationstechnik elektronischer... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In diesem Buch werden die grundlegenden Analyseverfahren und Algorithmen vorgestellt, die in der Simulationstechnik elektronischer Schaltungen eingesetzt werden. Ziel des Buches ist es, dieses Verfahren kennenzulernen, um die Simulationsprogramme (z.B. PSPICE, MICROCAP, u.a.) gezielt und verständig einsetzen zu können. Das Buch kann als Grundlage für PSPICE-Anwender empfohlen werden. An Hoch- und Fachschulen ist das Lehrbuch geeignet für die Vorlesung 'Simulationstechnik'.

Autorentext

Andreas Gräßer lehrt an der FH Darmstadt im Fachbereich Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik.



Inhalt

Schaltungseingabe in den Computer - Analyse linearer und nichtlinearer Schaltungen bei gleichförmiger und beliebiger Erregung - Transientenanalyse - Erweiterung der Analysemethoden: Berücksichtigung von Operationsverstärkern und Transistoren, Frequenzganganalyse

Produktinformationen

Titel: Analyse und Simulation elektronischer Schaltungen
Untertitel: Analysealgorithmen für lineare und nichtlineare Schaltungen
Autor:
EAN: 9783528066901
ISBN: 978-3-528-06690-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 243g
Größe: H230mm x B162mm x T11mm
Jahr: 1995
Auflage: 1995