2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Junge Deutschland in der Schweiz

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gegenstand der Arbeit ist die organisations- und ideengeschichtliche Untersuchung des im Jahre 1834 in der Schweiz von deutschen F... Weiterlesen
30%
57.50 CHF 40.25
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Gegenstand der Arbeit ist die organisations- und ideengeschichtliche Untersuchung des im Jahre 1834 in der Schweiz von deutschen Flüchtlingen gegründeten Vereins Das Junge Deutschland , ein Thema, das bislang keine zusammenhängende Darstellung gefunden hat. Anhand von drei Untersuchungskomplexen - der organisatorischen Struktur, der politischen Programmatik und dem Vereinsverständnis der Mitglieder - wird die Bedeutung des Jungen Deutschland für die frühdemokratische Bewegung herausgearbeitet. Die Untersuchung bietet darüber hinaus einen wichtigen Einblick in die Entwicklungsgeschichte der frühdemokratischen Bewegung. Für die Arbeit wurden Quellen aus mehreren Staatsarchiven Deutschlands und der Schweiz ausgewertet, wobei auch eine Reihe neuer Quellen erschlossen werden konnte.

Autorentext

Der Autor: Andreas Eschen wurde 1973 in Goslar geboren. Er studierte von 1994 bis 2000 Neuere und Neueste Geschichte, Politik-, Kultur- und Medienwissenschaften an der Universität Marburg und der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2000 ist er als Redakteur in Berlin tätig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die oppositionellen Protestbewegungen in Deutschland 1827-1833 - Die deutschen politischen Flüchtlinge in der Schweiz - Die erste Phase des Jungen Deutschland 1834-1836 (Aufbau der Organisation, politische Ausrichtung, Vereinsverständnis) - Die zweite Phase des Jungen Deutschland 1836-1845.

Produktinformationen

Titel: Das Junge Deutschland in der Schweiz
Untertitel: Zur Vereinsorganisation der frühdemokratischen Bewegung im Vormärz
Autor:
EAN: 9783631527665
ISBN: 978-3-631-52766-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 188g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2004
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe der Internationalen Forschungsstelle "Demokratische Bew"