Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung innovativer Systemgeschäfte

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor entwickelt einen Steuerungsansatz der interpersonellen Kommunikation, der es ermöglicht, die Erfolgswahrscheinlichkeit b... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Autor entwickelt einen Steuerungsansatz der interpersonellen Kommunikation, der es ermöglicht, die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Einführung von innovativen Systemgeschäften zu erhöhen.

Komplexe Systemgeschäfte weisen Besonderheiten auf, aus denen sich spezifische Anforderungen an das Innovationsmarketing ergeben. Für das Einführungsmarketing dieses Geschäftstyps ist der Einsatz kommunikationspolitischer Maßnahmen besonders relevant, vor allem die Steuerung der interpersonellen Kommunikation. Andreas Eckhoff präsentiert einen Steuerungsansatz für die interpersonelle Kommunikation, der es ermöglicht, die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Einführung von innovativen Systemgeschäften zu erhöhen. Der Autor führt die Schlüsselperson des Innovationsführers ein und erarbeitet ein Konzept zur effizienteren Ansprache dieser Zielperson. Neben der Entwicklung von Verhaltensempfehlungen für die ökonomisch vertretbare Selektion der Zielpersonen erfolgt eine Spezifizierung der auf Innovationsführer abzustimmenden Kommunikationsbotschaft. Der Ansatz wird am Beispiel eines telematikunterstützten Mobilitätsdienstes empirisch überprüft.

Autorentext

Dr. Andreas Eckhoff promovierte bei Prof. Dr. Volker Trommsdorff am Lehrstuhl fur Marketing der Technischen Universitat Berlin. Er ist heute bei der DaimlerChrysler AG als Manager im Bereich Strategie und Projekte tatig.



Inhalt

Adoptionsrelevante Besonderheiten von Systemgeschaften - Kommunikationspolitik fur innovative Systemgeschafte - spezifische Steuerung der interpersonellen Kommunikation

Produktinformationen

Titel: Einführung innovativer Systemgeschäfte
Untertitel: Eine empirische Untersuchung telematikunterstützter Mobilitätsdienste
Autor:
EAN: 9783824474622
ISBN: 978-3-8244-7462-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 471g
Größe: H210mm x B148mm x T19mm
Jahr: 2001
Auflage: 2001

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsgruppe Konsum und Verhalten"