Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise durch Bolivien

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bolivien, der große Indiostaat zwischen Brasilien und Peru, ist genau das Richtige für den, der in Südamerika die altbekannten Tra... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bolivien, der große Indiostaat zwischen Brasilien und Peru, ist genau das Richtige für den, der in Südamerika die altbekannten Traveller-Pfade verlassen will. Ob Titicacasee, Salar de Uyuni, den größten Salzsee Amerikas, die tropischen Yungas-Täler oder eisgekrönte Sechstausender überall öffnen sich grandiose Naturräume. Ein Zeugnis prähispanischer Kulturen gibt das Heiligtum von Tiwanaku, schmerzlich an die Kolonialvergangenheit erinnert der Reiche Berg Cerro Rico, der die Andenstadt Potosí beherrscht. Was wohl passiert wäre, wenn ein Schäfer namens Huallpa niemals ein Lama in den Bergen verloren, an den Hängen des Berges übernachtet, ein Lagerfeuer entzündet und am nächsten Morgen geschmolzenes Silber rund um die Feuerstelle entdeckt hätte? Es war das Silberwunder , das den Spaniern zu Ohren kam. Im Laufe der Zeiten holten sie auf Kosten Millionen eingeborener Sklaven solche Mengen Silber aus dem Berg, die ausgereicht hätten, um eine Brücke nach Spanien zu bauen so ein Sprichwort. Dem Silberberg von Potosí ist im Buch ebenso ein Special gewidmet wie dem Titicacasee und seinen Legenden, der ethnischen Vielfalt und der Natur mit ihren Nationalparks. Die Reise durch Bolivien führt weiterhin in die Kolonial- und Hauptstadt Sucre, in die Karnevalsstadt Oruro, nach Cochabamba und Santa Cruz und in den entlegenen Landstrich der Chiquitania mit den alten Missionsstationen der Jesuiten. Bolivien ist ein armes, aber auch Atem beraubendes Land, was man ganz wörtlich genommen spätestens in der dünnen Höhenluft von La Paz merken wird.

Autorentext
Karl-Heinz Raach, geboren 1959, ist seit seinem Studium als Fotojournalist weltweit unterwegs und veröffentlichte zahlreiche Zeitschriftenreportagen sowie über 80 Bildbände und eine Vielzahl von Kalendern. Er wohnt bei Freiburg im Breisgau und verlegt im Eigenverlag Druckerzeugnisse von seiner Heimatstadt und dem angrenzenden Schwarzwald. Zusammen mit dem Verlagshaus Würzburg erhielt Karl-Heinz Raach 2011 auf der weltweit größten Reisemesse in Berlin den ITB Berlin BuchAward für seinen Band Premium XXL Kanada. Dr. Andreas Drouve ist freier Autor und Journalist und lebt in Spanien. Er ist Verfasser von über 100 Büchern zu den Themen Reise und Kultur und von zahlreichen Reportagen.

Klappentext

Was wohl passiert wäre, wenn der Lamahirte Diego Huallpa niemals an den Hängen des Sumaj Orko übernachtet, gegen die Kälte ein Feuer entzündet und am morgen geschmolzenes Silber um die Brandstelle entdeckt hätte? Es war das "Silberwunder", das den Spaniern zu Ohren kam. Im Lauf der Zeiten holten sie auf Kosten Millionen Eingeborener solche Mengen aus dem Erdinnern der nun Cerro Rico, "Reicher Berg", genannten Andenkuppe, dass sie ausgereicht hätten, um eine silberne Brücke von Potosi nach Spanien zu bauan. So will es ein Sprichwort. Das bis heute durch seine Kolonialvergangenheit geprägte Bolivien ist eines der ärmsten Länder Lateinamerikas und doch geht der Andenstaat mit erstarktem Selbstbewusstsein in die Zukunft. Eine internationale Würdigung der indigenen Kulturen erfuhr Bolivien 2003 mit der Aufnahme der traditionellen Heilkunst der Kallawaya in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit. Die gleiche Auszeichnung erfuhr der Karneval von Oruro, doch auch Städte wie Tarija, Potosi, Santa Cruz, Trinidad und Cochabamba feiern in ausgelassener Karnevalslaune. Bolivien, dieses Land, das mitten im Herzen Südamerikas steckt, pulsiert mit seinem unverwechselbaren Rhythmus! Über 240 Bilder zeigen Bolivien in all seinen Facetten. Vier Specials berichten über den Lago Titicaca, Südamerikas größten Hochlandsee, die Silberstadt Potosi, das Leben der Indigenas und über die artenreiche Flora und Fauna, der man nicht nur in den Nationalparks begegnet. REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Produktinformationen

Titel: Reise durch Bolivien
Untertitel: Ein Bildband mit 240 Bildern - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe]
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800340989
ISBN: 978-3-8003-4098-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 1013g
Größe: H307mm x B245mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.10.2010
Jahr: 2010
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reise durch ..."